13 mai 2011

Déjeuner du marché - "Markt"-Essen


Asperges vertes, riquette, les premières tomates, les fleurs de courgettes et la burrata......Un petit tour au marché! Et suite à un problème de Blogger, ça ne marche pas comme il faudra, vos commentaires sont partis dans l'univers.....
Grüner Spargel, Riquette, die ersten Tomaten, Zucchiniblüten und Burrata.....Eine kleine Tour über den Markt!Aufgrund einer technischen Panne bei Blogger kommt und geht dieser Post und auch die Kommentare......


Et, des artichauts, faites les cuire selon leur taille dans l'eau avec quelques gouttes de vinaigre pendant 20, 30 minutes et préparez une vinaigrette bien moutardée.
Und Artischocken, diese in Wasser mit etwas Essig je nach Grösse gut 20, 30 Minuten kochen lassen und dann dazu eine senfige Vinaigrette zubereiten.


Essayez aussi l'aïoli avec ou une mayonnaise faite maison un peu citronée.....Et, c'est obligatoire, il faut manger avec les mains!
Man sollte auch mal eine Aïoli dazu probieren oder eine selbstgemachte Mayo mit Zitrone.....Und, man muss mit den Händen essen!


Les asperges vertes comme ça cuites au four, archi simple.
Und dazu dann grünen Spargel im Ofen gegart, einfacher geht's nicht.


La burrata, à tomber!
Und Burrata, super cremig!


Les asperges en salade avec la riquette, les tomates et un peu de jambon de Parme et du basilic et le déjeuner est prêt! Il restait des fleurs de courgette farcies.
Den Spargel dann als Salat mit Riquette, Tomaten, Basilikum und Parmaschinken und schon ist das Mittagessen fertig! Es gab noch gefüllte Zucchiniblüten vom Vortag.

2 commentaires:

Turbohausfrau a dit…

Schaut alles sehr einladend aus! Es ist doch immer wieder schön, von solchen Markt-Raubzügen nach Hause zu kommen und dann die Sachen zu verkochen, gell?

Das Problem mit Blogger habe ich schon seit gestern. Wollen wir mal hoffen, dass nun genug herumgewurschtelt wurde von den Technikern.

Chris a dit…

Ach was freu ich mich auf meine Markttage.....Ich hab immer die Beeren aufgenascht bevor ich zu Hause war...
Es sieht so lecker aus bei dir auf den Fotos!
Grüßle
Chris