01 octobre 2008

Pasta con fichi, prosciutto et noce

Quand c'est la saison des figues, je les mange sans modération....En tarte, avec le fromage et même avec des pâtes! Wenn Feigenzeit ist, esse ich Feigen ohne Ende....Und zwar als Tarte, mit Käse oder auch mit Nudeln! Coupez les figues en quart, il vaut mieux prendre des petites! Et à côté, un bon jambon de Parme, coupé en tranches très fines. Die Feigen in Viertel schneiden, am besten kleine nehmen. Und nebenan der super fein geschnittene Parmaschinken. Faites griller des noix fraîches, versez un peu d'eau de cuisson des pâtes et faites fondre un peu de Gorgonzola dédans. Mélangez ensuite cette sauce avec des pâtes, des figues et du jambon et servez immédiatement avec un peu de poivre. Frische Walnüsse erwärmen und dann etwas Nudelkochwasser dazuschütten. In dem Wasser dann Gorgonzola schmelzen lassen.Dann mit den Nudeln vermischen und kurz vor dem Servieren die Feigen und den Schinken dazugeben. Mit Pfeffer würzen.

10 commentaires:

sammelhamster a dit…

Nudeln mit Feigen ist mir neu, sieht aber gut aus!
Und du verwendest die Feigen komplett, mit der Schale?

Bolli a dit…

@Sammelhamster: ja, die kleinen schon, bei den grösseren würde ich dann doch pellen.

lamiacucina a dit…

eine neue Nudelkombination, die lasse ich mir auch schmecken.

rike a dit…

Ich werde neidisch! Hier bekomme ich einfach keine guten Feigen. Dabei sieht das mehr als verlockend aus!

Eva a dit…

Gute Feigen bekomme ich auch nur in HH, aber da greife ich dann immer gerne zu - da kommt mir dein Pastagericht gerade recht! :-)

Valentina a dit…

Im Urlaub habe ich reife Feigen direkt vom Baum gepflückt gegessen, wow! --- Deine Sauce klingt toll.

Sivie a dit…

Du Glückliche. Ich habe gestern gerade 6 Feigen entsorgt, die von nahtlos von hart in schimmelig übergegangen sind.

kulinaria katastrophalia a dit…

Eine überaus gelungene Kombination, die sich wunderbar hübsch macht :-)

Barbara a dit…

Gorgonzola und Walnuss ist bei uns auch Standard, aber diese Kombination mit Prosciutto und Feige ist ja toll!

Heidi a dit…

Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Eine tolle Sache!