03 février 2009

"Gratin Montbéliard"

Il n'y a aucune recette pour le "gratin Montbéliard", c'est une pure invention de moi. Il faisait froid, il y avait une saucisse Montbéliard à cuire dans le frigo, et dans ma tête trottait une tartiflette.....Voici le résultat! Es gibt überhaupt kein Rezept "Gratin Montbéliard", ich habe es einfach erfunden. Draussen war es kalt, im Kühlschrank noch eine Montbéliard-Wurst und im Kopf schwebte mir eine Tartiflette vor.....Hier nun das Ergebnis. Faites cuire ensemble la saucisse et les pommes de terre, les pommes de terre ne doivent pas être trop cuites. Wurst und Kartoffeln gemeinsam kochen, dabei darauf achten, dass die Kartoffeln nicht ganz weichgekocht sind. En même temps, faites cuire des oignons coupés en rondelles et déglacez les avec un peu de vin blanc. Zur gleichen Zeit Zwiebelringe anbraten und dann mit Weisswein ablöschen. Une couche d'oignon, une couche de pommes de terre.... Eine Schicht Zwiebeln, eine Schicht Kartoffeln.... ........une couche de saucisse. ........eine Schicht Wurst. .....et versez un peu de bouillon de poule et terminez avec une bonne couche de fromage, le mieux, genre Abandonce, Raclette, Fontina....Faites gratiner au four. .....dann etwas Geflüglebrühe dazugeben und als letztes eine gute Schicht Käse, am besten Raclette, Fontina etc.. Dann gratinieren. Et voilà! Avec ça, une bonne salade s'impose! Und fertig, am besten schmeckt dazu ein Salat.

9 commentaires:

sammelhamster a dit…

Jetzt gibt es den Montbeliard und er wird sicher berühmt :-)

lamiacucina a dit…

sozusagen eine verbesserte Tartiflette, wenn ich mir die köstliche Wurst anschaue. Gratin Bolli wäre besser im Gedächtnis zu behalten.

Nathalie a dit…

Das ist aber eine ordentliche Schicht Käse. :-)

Eva a dit…

Oh, damit könnte ich aber jemanden im Hause D. sehr erfreuen!

Sivie a dit…

Sieht Klasse aus und würde auch hier gern gegessen werden. Die Käseschicht kann gar nicht üppig genug sein.

Weinnase a dit…

So ähnlich muss seinerzeit Pizza entstanden sein ...

Nysa a dit…

das finde ich toll an dir - deinen kochkreativität!!! und die ordentl. schicht käse ist genau richti!

Prof. Wurst a dit…

Das schaut so richtig lecker aus. Das i-Tüpfchen ist natürlich die Wurst! :-) Ich denke ich muss das mal nachkochen...

Was ich so toll finde ist, wenn Personen schauen, was noch zu Hause ist und dann ganz einfach eine gute Speise auf den Tisch zaubern...

Beste Grüße, Prof. Wurst

Chaosqueen a dit…

Einfach göttlich...