08 décembre 2014

Foie gras session.......

 Comme tous les ans, je me lances dans une production de foie gras de canard.....Et c'est pas fini!
Wie jedes Jahr, geht's jetzt rund mit den Entenstopflebern, statt Plätzchen!
 Il est important d'acheter des bons foies de qualité, autours de 500g, d'un producteur connu et pas les merdes à 3 balles d'Hongrie...
Es ist wichtig, eine aulitativ hochwertige Leber zu kaufen, um die 500g und man muss wissen, wo sie herkommt, nicht die 3Euros 50 Scheisse aus Ungarn....
 Pour ne pas avoir trop de perte, il faut transformer les foies au plus vite après l'abbatage, comme ça, vous n'avez pas trop de graisse.
Man sollte die Lebern recht zügig nach dem Schlachten verarbeiten, so hat's weniger Fett.
 Mon favori: terrine de foie gras mi-cuit, encore rose......
Mein Favorit: Halbgare Entenstopfleber, noch rosa.....
 Et pour les cadeaux, en version stérilisée, 45min pour ca. 500g à 100°.
Und für die Geschenke, in der haltbaren Form, 45 min. bei 100°.

2 commentaires:

Ti saluto Ticino/Bonjour Alsace a dit…

Immer noch keine Auf- bzw. Protestschreie? Deine Leser sind auch nicht mehr das, was sie mal waren ;-)
(oder wieviele Kommentare hast du schon unveröffentlicht gelöscht? ;-))

Bollis Kitchen a dit…

Sie haben es drangegeben.....um so besser! Waren eh nur dt. Leser, und ich hab mehr hier