20 janvier 2012

Céleri rémoulade truffé......Getrüffelter Selleriesalat

 Jean-Noël aime le céleri rémoulade et cela faisait longtemps que j'en avais plus préparé un. Donc, je file au marché et ensuite, dans la cuisine, ce que j'aime, c'est servir une salade de mâche avec, les truffes, eh bien, c'est autre chose....
Mein Mitesser liebt Céleri Rémoulade, einen typisch französischen Selleriesalat. Ich hatte lange keinen zubereitet und los ging's. Besonders gut finde ich die Kombination mit Feldsalat, mit Trüffel aber auch, aber das ist eine andere Sache.....
 Of course, je me suis coupé un doigt.....Râpez bien le céleri rave, épluché, et ensuite, mélangez environ 2 càs de moutarde mi-forte avec de l'huile d'olive, vous devriez obtenir une consistence comme pour une mayonnaise. Ajoutez du sel et du poivre et quelques échalotes ciselées.
Natürlich habe ich mich auch geschnitten.....Sellerieknolle schälen und fein reiben, dann ca. 2 EL milden Senf mit Olivenöl vermischen und verquirlen, man sollte eine Konsistenz wie für eine Mayo erhalten. Dann noch kleingeschnitte Schalotten, Salz & Pfeffer dazugeben.
 J'avais encore des bouts des truffes et des brisures que j'ai ajouté.
Ich hatte noch Enden von Trüffeln und kleine Stücke die reinkamen.
 Laissez mariner quelques heures.....
Ein paar Stunden ziehen lassen.....
 Servez avec une salade de mâche et des tartines de truffes......
Mit Feldsalat und Trüffeltartine servieren.....

1 commentaire:

Ti saluto Ticino a dit…

Endlich sitze ich mal nicht am frühen Morgen hier und erblasse vor Neid unter dem frisch aufgelegten Make-up - ich mag nämlich keinen Sellerie. Doch wenn ich es mir so recht überlege, mit Trüffeln schmeckt das sicherlich köstlich. Neid!