07 décembre 2011

Salade à la sicilienne - Sizilianischer Salat

 Paradoxalement, je mange plus de salades en hiver qu'en été, excepté la salade de tomates......Une de mes favorite est la salade de chou fleur, inspirée d'une recette traditionnelle de Sicile, un peu aigre-doux, avec câpres et anchois.
Komicherweise esse ich im Winter öfter Salat als im Sommer, abgesehen vom Tomatensalat......Einer einer Lieblingssalate ist dieser hier, inspiriert vom klassischen Rezept aus Sizilien, ein bischen süss-sauer mit Kapern und Sardellen.
 C'est plus vite, nettoyez votre chou, prenez les fleurs et mettez les au four, arosez d'huile d'olive, avec un peu de sel et poivre, et enfournez à 180° pendant 30, 40 minutes, vérifiez si le chou est cuit, mais pas trop....Il faut qu'il reste croquant!
Am schnellsten geht's im Ofen, die Röschen mit Olivenöl beträufeln, Salz & Pfeffer dazu und dann bei 180° gut 30, 40 Minuten garen, den Messertest machen, der Kohl sollte noch knackig sein!
 Cette fois-ci j'ai des oignons rouges en fines rondelles, des tomates sechées, des olives noirs, des câpres, du persil, des poivrons à la mixed pickles ( aigres-doux), un filet d'huile d'olive, du balsamico bianco et un peu de jus de citron et du poivre.
Dieses Mal kam in die Sauce: rote Zwiebeln in Scheiben, getrocknete Tomaten, schwarze Oliven, Kapern, Petersilie, eingelegte Paprika à la Mixed Pickles ( süs-sauer), Olivenöl, weisser Balsamico, Zitronensaft und Pfeffer.
 Mélangez le chou et la sauce et laissez mariner au moins une ou deux heure.
Dann alle Zutaten gut vermischen und mindestens eine oder 2 Stunden ziehen lassen.
 Vérifiez l'assaisonnement et servez avec du pain grillé.
Dann nochmal abschmecken und mit geröstetem Brot servieren.

6 commentaires:

lamiacucina a dit…

bei der Sauce würde ich sogar Blumenkohl essen.

Deichrunner's Küche a dit…

Blumenkohl geht gut bei mir; hab ihn aber noch nie kalt als Salat gegessen, aber das sieht sehr lecker und ansprechend aus - wird mal probiert!

Barbara a dit…

Salat geht auch im Winter, finde ich auch. Vor allem bringt dieser hier richtig Farbe ins Spiel.

Nathalie a dit…

Blumenkohl - auch als Salat - mag ich sehr gern. Aber im Winter doch lieber als Suppe mit "Einlage" (Schinken, Shrimps, Champignons, Hummer...)

sammelhamster a dit…

Gemüsesalat ist was feines!!

Bolli's Kitchen a dit…

@Robert: sie passt auch gut au anderem Gemüse, getrocknete Bohnen zB....
@Eva: ausprobieren!
@Barbara: esse im Winter fast mehr als im Sommer!
@Nathalie:Im Sommer gibt's hier keinen Blumenkohl, und Suppenkaspar bin ich nicht so....
@Noémi: oui!