22 décembre 2011

Confiture de clémentines corses - Korsische Clementinenmarmelade

 La saison de clémentines corses est courte, donc il faut en profiter! Et pour garder le goût toute l'année, il faut faire des confitures maintenant. Sans rien, pas de vanille, ni canelle, ni je ne sais pas quoi, juste les clémentines.
Die Saison der korsischen Clementines ist recht kurz, das muss man ausnutzen. Und um das ganze Jahr diese herrliche Köstlichkeit zu haben, muss man sie als Marmelade einmachen, ohne Vanille oder anderen Schnickschnack, nur Clementine pur.
 Enlevez la peau ( gardez un peu, dans ce cas, il vous faut des clémentines bio...) et ajoutez du sucre de canne, ici sur 3kg de fruits, 1,2kg de sucre, car les clémentines sont assez sucrées.
Die Clementinen schälen, ein bischen Haut aufbewahren ( dann aber nur bio!) und dann Rohrzucker zu den Früchten geben, hier auf 3kg Clementinen 1,2kg Zucker, die Clementinen sind recht süss.
 Pendant que les clémentines macèrent, blanchissez quelques peaux et coupez les en fines lamelles, ce que j'ai oublié, gardez les quelques lamelles....
Während die Clementinen marinieren, die die Haut blanchieren und kleinschneiden, ich hatte es vergesse, aber ein paar Zesten aufbewahren....
 Préparez la confiture comme d'habitude.
Die Marmelade wie gehabt zbereiten.
 A ce moment, ajoutez les zestes gardées....Cest mieux! 
Und jetzt am besten erst die Zesten dazugeben.....
Si vous voulez goûter, c'est ICI!
Wer probieren will, es gibt aber nur eine kleine Menge, HIER!

4 commentaires:

Eva a dit…

Du entwickelst dich noch zur Marmeladenqueen!

sammelhamster a dit…

Das glaub ich gerne, dass das eine super Marmelade ist!
Ich muss aus meinen sizilianischen Orangen auch noch Marmelade machen....sind aber wahrscheinlich nicht so süß wie deine Clementinen.

Chaosqueen a dit…

Das klingt ganz wunderbar.

Was ist denn an den korsischen Clementinen so besonders? Ist es ähnlich wie mit denn Bitterorangen oder kann ich auch die hier erhältlichen Clementinen verwenden? Korsische werde ich hier sicher kaum bekommen.

Denn 'Mandarinenmarmelade' wollte ich in meinem Urlaub auf jeden Fall noch kochen.

Bolli's Kitchen a dit…

@Chaosqueen: andere Clementinen gehen auch, die korsischen sind sehr süss & saftig