21 octobre 2011

Courge spaghetti - Kürbis

 Je dois dire que je ne suis pas expert en courges, je les trouves bien plus jolies que goûteuses, mais on m'a tellement parlé de la "courge spaghetti" que je vous le voir moi-même. C'est vrai, c'est assez rigolo, mais un petit peu fade, donc, il vous faut une sauce assez pimentée!
Ich bin nicht so der Kürbis-Fan, ich finde sie schöner als sie schmecken, aber alle redeten hier vom "Spaghetti-Kürbis", das wollte ich mal ausprobieren. Es ist recht witzig, aber wie doch alle Kürbisse, ist er recht fad und man muss eine scharfe Sauce dazureichen.
 Voilà la courge spaghetti!
Und hier der Spaghetti-Kürbis!
 Enlevez les pépins, salez bien la courge et enfournez la à 180° pendant 30 minutes, tournez à mi-temps.
Die Kerne herauskratzen und dann den halbierten, gesalzenen Kürbis bei 180° gut 30 Minuten garen, nach 15 Minuten umdrehen.
 Et ensuite, 'faites' des spaghettis avec votre fourchette!
Und dann Spaghetti 'herstellen' mit der Gabel.
 J'ai servi une sauce "arrabiata" avec la courge et pas mal de parmesan, mais je pense également une sauce au curry serait idéale.....
Dazu gab's eine All'Arrabiata Sauce, aber eine Currysauce hätte auch wunderbar gepasst....

7 commentaires:

lamiacucina a dit…

den wollte ich auch mal ausprobieren. Nun kann ich mir das ersparen.

Nathalie a dit…

Ich habe den noch gar nicht entdeckt.

Chris a dit…

Ich hab ihn vor Jahren schon ausprobiert. Schmeckt mir gar nicht.....
Grüßle
Chris

Deichrunner's Küche a dit…

was es nicht alles gibt?! Kannte ich noch nicht...

stadtgarten a dit…

Dss klingt ja wirklich nicht begeistert! Ich esse mittlerweile eigentlich sehr gerne Kürbis, in allen Variationen und hatte auch schon daran gedacht, den Spaghetti-Kürbis mal zu probieren. Aber ich glaube, das lass ich dann lieber und bleibe bei den Sorten, die ich kenne.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, öiebe Grüße, Monika

Bolli's Kitchen a dit…

@alle: nein, so schlecht schmeckt der Kürbis ja nun auch nicht, aber es kommt halt auf die Sauce an, je würziger, desto besser, sonst wird es recht fade! Stelle ich mir gut mit einer Bleu/Gorgonzola/Roquefort Sauce vor.

Kirsten@My German Kitchen...in the Rockies a dit…

Also ich mag Spagetti Kuerbis. Habe ihn auch schon als Salat gereicht mit einem scharfen Jalapeno Oel gewuerzt.