20 juin 2010

Vin des fraises - Erdbeerwein

Normalement, je ne suis pas trop fan des kir, je bois du champagne ou du vin blanc plutôt sans rien. Mais, l'autre jour, j'ai essayé cette sirop des fraises dans le vin, à 30° à l'ombre sous les mûriers, et je dois dire, c'est top!!! On devient accroc! Eigentlich bin ich kein Fan von Kir, ich trinke lieber alles "pur", aber neulich habe ich einen Erdbeersirop hergestellt und es mal zu Weisswein gestestet. Bei 30° im Schatten unter einem Maulbeerbaum war es DAS Getränk! Man wird schnell süchtig.... Faites bouilir pendant 3 minutes 1l d'eau, une gousse de vanille et 400g de sucre. Si vous aimez, ajoutez un peu de verveine ou de la menthe. Laissez refroidir. Enlevez les herbes et la gousse et mixez 500g de fraises Mara des bois. Mélangez le tout et gardez au frais. 1 l. Wasser, eine Vanilleschote und 400g Zucker 3 Minuten kochen, wer will kann auch noch Zitronenmelisse oder Minze dazugeben. Alles auskühlen lassen, dann die Schote und die Kräuter herausnehmen, 500g ganz reife Erdbeeren ( Mara des bois) pürieren und dazugeben, alles gut verrühren und kaltstellen. Et voilà pour l'apéro! D'ailleurs, essayez ce sirop avec une limonade au citron, à tomber aussi! Und Apéro-Time! Schmeckt übrigens auch sehr gut zu Zitronenlimonade!

7 commentaires:

lamiacucina a dit…

Der Pfefferminztrieb im letzten Bild sieht aus wie ein Can.nabis-blatt en miniature. Kein Wunder, wird man davon süchtig ;-)

Petra a dit…

Das ist ja mal eine super Idee! Ich trinke in letzter Zeit zwar kein Wein, Sekt oder dergleichen, aber mit Wasser gemischt kann ich mir den Sirup auch gut vorstellen. Hast du eine Ahnung, wie lange er haltbar ist?
Viele Grüße

Jutta Lorbeerkrone a dit…

Nur beim Anblick werde ich schon froehlich...suechtig!

tobias kocht! a dit…

Ein fruchtiger Aperitif. Warum nicht, bei den Temperaturen.

Bolli's Kitchen a dit…

@Robert: das ist Verbene, ehe die Drogenfahndung hier auftaucht....
@Petra: etwa eine Woche im Kühlschrank, Du kannst aber auch die Erdbeeren gleich mitkochen in dem Sirop, dann ist er sicherlich länger haltbar. Oder sterilisieren. Schmeckt auch ohne Alk sehr gut!!!

Ursula a dit…

Bis die 30 Grad hier wieder erreicht sind muss man den Sirup in Eiswürfelbehälter einfrieren um die Haltbarkeit zu verlängern!

chezuli a dit…

Warum schickst Du eigentlich nicht mal ein Fläschchen rüber?