06 mai 2010

Grüne Spargel - Pizza aux asperges vertes

Je ne suis pas fan des ces magazines de déco, mais j'aime lire Côté Sud/ Est/ Ouest pour les recettes de cuisine! Et j'ai déniché dans un numéro de Coté Sud cette idée de pizza, à réfaire! Ich weiss nicht ob man ausserhalb Frankreichs diese Déco-Zeitschriften Côté Sud/ Ouest/ Est kennt, ist nicht so mein Fall um ehrlich zu sein, aber ich habe sie doch alle wegen der wirklich guten Rezepte! Diese Idee stammte aus einer Nummer Côté Sud. Au marché, je ne pouvais pas résister, des jeunes pousses d'asperges vertes.... Ich konnte auf dem Markt diesem jungen, grünen Spargel nicht widerstehen.... Préparez la pâte à pizza et blanchissez les asperges et les fèves. Passez sous l'eau froide ensuite. Etalez les légumes sur la pâte. Einen Pizzateig zubereiten und dann das Gemüse kurz blanchieren und unter kaltem Wasser abbrausen.Dann Spargel und dicke Bohnen auf dem Pizzateig verteilen. On ajoute encore un peu de mozzarella et salez et poivrez et versez un peu d'huile d'olive et enfournez au four très, très chaud. Dann noch Mozzarella darauf verteilen, Salz und Pfeffer und dann noch ein bischen Olivenöl und im super heissen Ofen backen. Et voilà, archi bon.... Und fertig, einfach aber super lecker!!!

7 commentaires:

lamiacucina a dit…

das wird meine nächste Pizza !

sammelhamster a dit…

Dekozeitschriften kenne ich nicht...gut, dass du sie für uns liest und das Rezept entdeckt hast :-)

Nathalie a dit…

Ist das der Käse, der auf den Fotos "rot" schimmert, oder hast Du noch ein bißchen Tomatensauce drauf getan?

Claus a dit…

schließe mich Robert an...

Barbara a dit…

Spargel auf Pizza ist echt mal eine gute Idee! Der grüne Spargel sieht auch super aus, hier habe ich bisher nur halbvergammelte gesehen...

Ab heute gibt's den Spargel-Event von Sus, da hättest Du gleich einen Beitrag.?! ;-)

Bolli's Kitchen a dit…

@Nathalie: das ist der überbackene Käse, dieses Mal gab's keine Tomatensauce!
@Barbara: dieses Mal müsste es klappen, ich mache sicher nochmal Spargel...

Mestolo a dit…

Hier kann man gar nicht so viel rezept mit Spargel sammeln, wie man nachkochen will.