12 mai 2010

Artischocken - Chèvre- Pizza aux artichauts et au chèvre

Je ne peux pas toujours manger des quiches....Donc, petit changement, une pizza saisonale! Man kann ja nicht nur Quiche essen, dieses Mal hatte ich Lust auf eine Pizza, und zwar so richtig saisonal! Les poivrades....Préparez les comme d'hab. Die kleinen, violetten Artischocken....Richtig vorbereiten, Heu heraus, schneiden etc. Préparez une réduction des tomates avec des oignon, un peu d'ail et de l'origan. Etalez la sur la pâte à pizza. Eine Tomatenreduktion mit Zwiebeln, Knoblauch und etwas Oregano vorbereiten. Diese dann auf den Pizzaboden verstreichen. Coupez les poivrades en quart et mettez les sur la pizza, au lieu de prendre la mozzarella, j'ai pris un chèvre très jeune. Die kleinen Artischocken vierteln und auf der Pizza verteilen, statt Mozzarella gab's dieses mal eine frischen Ziegenkäse. Et voilà, trop bon........ Und schon ist es fertig, und, einfach super lecker!

4 commentaires:

lamiacucina a dit…

Die Artischocken legst Du ungekocht drauf ?

Nathalie a dit…

Welchen Pizzateig verwendest Du eigentlich?

Bolli's Kitchen a dit…

@Robert: ja, sind doch poivrades, die sind super klein.
@Nathalie: immer den gleichen: 500g Mehl, ca. 30g Hefe, 240ml Wasser, Olivenöl, so grob, steht glaube ich genauer unter ligurische Pizza.

Tiuscha - Saveur Passion a dit…

Miamesque ! Ce sois c'est à nouveau pizza parce que ce n'est pas si riche que ça et que c'est très bon !