31 août 2009

Costata

Rund um die Ferienküche geht's beim derzeitigen Event von Zorra, die dann auch noch gleich die 5 Jahre Blog-Geburtstags-Party steigen lässt. Kein Problem, direkt aus dem Piemont hier nun diese Costata, die es nur so in Italien gibt und bei "Grillmeister" Carlos. Blog-Event XLIX - Ferienküche (plus Wettbewerb) - Abgabetermin 15.9.2009 La "cuisine de vacances" est le sujet du jeu chez Zorra, ça tombe bien, directos du Piémont maintenant une costata préparé par le chef de barbecue Carlos him-self!!! Hier überprüft der "Grillmeister" dann auch, ob der Tisch gut gedeckt ist... Ici, le "chef de barbecue" jète un oeil si la table est bien mise..... Für die Antipasti ging's dann in den Gemüsegarten, frische Tomaten für die Bruschetta, Paprika¨etc..... Et pour les antipasti, on se sert dans le potager: tomates pour la bruschetta, poivrons..... Und natürlich muss auch Fleisch her, und zwar aus Alba, beim schönsten Metzger der Region, sagen jedenfalls die Frauen aus Castino......Es gibt nicht nur Nutella und Trüffel in Alba! PS: Auf dem Bild ist nur der Vater zu sehen, ätsch..... Avant, il faut evidemment chercher la viande, chez le boucher le plus sexy de la région, selon les femmes de Castino......Il n'y a pas seulement la truffe et Nutella à Alba!!! PS: Sur la photo, on voit seulement le père... Carlos bereitet schon mal das Fleisch vor. Carlos prépare la viande comme un grand chef. Während sich die anderen mit Apero oder Schwimmbad vergnügen.... Pendant que les autres s'amusent dans le pool ou bien avec l'apéro..... Wer grillt, der braucht Geduld, derweil gibt's dann schon mal Antipasti. Il faut être patient si on fait un barbecue, mais pour cela, il y a des antipasti en Italie! Es gibt kein Rezept, man braucht nur eine schöne Costata und dann klappt's von alleine! Il n'y a pas de recette, il faut juste une bonne côte de boeuf et ça y est! Super lecker!!!!!! Bei Barolo wurde der Abend dann noch lang..... Et voilà! Et la bonne soirée continue.....

8 commentaires:

Anonyme a dit…

Ach sag mal, ist auf den Bildern irgendwo Dein "Göttergatte" zu sehen?! *grins*

Liebe Grüße aus Berlin,
Martin

P.S. Unverzeihlich das Du die Kommentare nicht liest! Habe Dich nach Kabeljau-Buletten von Kleeberg gefragt bzw. ob Du die lecker sind, keine Reaktion.

Nathalie a dit…

Grüße direkt ins Piemont. Wie lange willst Du denn noch im Urlaub bleiben? ;-)

Bolli's Kitchen a dit…

@Nathalie: leider hat alles ein Ende....Morgen ist's dann vorbei....

zorra a dit…

Toll, da wäre ich auch gerne dabei gewesen und den schönsten Metzger der Gegend würde ich also auch gerne sehen. ;-)

Claudio a dit…

Comme il faut!

kitchen roach/galley roach a dit…

Da muss es ja schmecken...aber leider hat ja alles mal ein Ende.

Ellja a dit…

herrliche Bilder, schönes Fleisch!

Ellja a dit…

herrliche Bilder, schönes Fleisch!