21 juillet 2009

Ziegenkäse- Tartelettes au chèvre

Quand on prend l'apéro, je veux dire un vrai qui dûre....( j'ai connu et apprécié cette habitude depuis que je vis en France), il est indispensable de ne pas grignoter. Saucisses, radis, melon, jambon cru, tomates, olives.....et j'en passe et ces tartelettes au chèvre! A recommander et faire en quantité!!! Ich liebe es, einen Apéritif zu nehmen, ich habe das erst hier in Frankreich kennengelernt, er dauert nicht nur ein Glas und schwups, sitzt man schon am Tisch, sondern er dauert manchmal Stunden. Da ist eine solide Grundlage natürlich wichtig. Und damit meine ich getrocknete Wurst, Schinken, Melone, Tomaten, Radieschen.....usw, und dieses Wochenende gab's dann auch diese kleinen Küchlein, es hätte ruhig die vierfache Menge sein können!!! Préparez une pâte brisée saléé, utilisez des petits moules à tarte ou bien coupez les cercles avec un verre. Mettez un peu de purée de tomates. Einen gesalzenen Mürbeteig vorbereiten und dann kleine Tarteformen benutzen, wer keine hat, der kann mit Schnapsgläsern kleine Kreise ausschneiden....Dann mit Tomatenpüree bestreichen. Ensuite, un peu de chèvre, des olives, du thym.....bref, ce que vous aimez! Et on enfourne les tartelettes à 180° pendant 30 minutes environ. Dann mit Ziegenkäse, Oliven, Thymian....was das Herz begehrt! belegen und bei 180° im Ofen circa 30 Minuten garen. Et chin chin!!!! Und Prost!!!!!!!!!!!

13 commentaires:

lamiacucina a dit…

Schnapsgläser zum ausstechen wären genügend vorhanden, aber die Förmchen sind Mangelware.

Bolli's Kitchen a dit…

@Robert: bei Schnapsgläsern brauchst Du ja dann de Formen nicht....

Nathalie a dit…

Ach, so ein Apéro - das geht schon am Nachmittag. Wir mögen das. Meist samstags und im Urlaub.

Sophie a dit…

Ah oui l'apéro comme ça, ça me va !

Eva a dit…

Extrem lecker!

Chaosqueen a dit…

Köstlich!
Ich liebe Tomaten, Ziegenkäse, Oliven mit Gewürzen.
Die gibt es bestimmt noch in dieser Woche, ich habe ja Urlaub.

rike a dit…

Aber in Förmchen wird es viel hübscher. Muss ich mir für den nächsten Geburtstag merken, kann man ja mal nebenbei als Wunsch einfließen lassen... Hast Du den Käse gerieben oder nur grob zerbröselt?

reibeisen a dit…

pastis wir kommen! aber nur, wenn's daszu Deine ziegenkäse-tartelettes gibt...

Bolli's Kitchen a dit…

@Rike: zerbröselt.....und einfach in Stücke geschnitten, er war eher fest.

kulinaria katastrophalia a dit…

Die gebotene Menge reicht aber für mehr als einen Apéritif :D

Tiuscha a dit…

Prost alors, je partagerais bien cet apéro !

sab le plaisir de gourmandise a dit…

j'aime ces tartelettes simples mais evidemment gouteuses

sab le plaisir de gourmandise a dit…

j'aime ces tartelettes simples mais evidemment gouteuses