05 juin 2009

"Grüne" zitronige Himbeer- Tarte pistachée et citronnée aux framboises

Les premières framboises de la saison! Je les préfèrre simple, sur une tarte, sans rien. Comme ici! Die erstem Himbeeren des Jahres. Mein Mitesser liebt Himbeeren, am liebsten einfach und auf einer Tarte, so wie hier! Infusez les zestes de citron et un peu de jus de citron avec le lait que vous utilisez pour la crème patissière, laissez une nuit au moins au frais. Am besten schon am Vortag die Zitronenzesten und etwas Saft in die Milch geben, mit der man dann später die Crème zubereitet, so nimmt alles einen zitronigen Geschmack an! Ensuite préparez une crème patissière ( avec 3 jaunes d'oeuf, sucre, 250ml lait et un peu Maizena....), vous pouvez aussi ajouter un peu de Limoncello. Dann eine Crème zubereiten, mit 3 Eigelb, Zucker, Maizena und 250ml Milch, wer will kann auch noch etwas Limoncello dazugeben. Cela m'a amusé de faire une pâte brisée "verte" avec la pâte à pistache! Mais sans, ça va aussi!!! Ich fand's lustig, einen "grünen" Mürbeteig zu machen! Geht aber auch ohne Pistazienpaste! Etalez la crème citronnée sur la tarte, la pâte est précuite evidemment!, et mettez les framboises juste avant de servir cette tarte. Dann die Zitronencrème auf den vorgebackenen Boden verstreichen und erst kurz vor der Servieren mit den Himbeeren garnieren.

11 commentaires:

Nathalie a dit…

Den Teig grün einzufärben, ist eine gute Idee!

lamiacucina a dit…

wundervolle Tarte, der wäre ich auch grün.

sammelhamster a dit…

Bei uns sind die Himbeeren noch grün, da warte ich doch lieber noch etwas, denn grüner Teig ist viel hübscher :-)

rike a dit…

Wow, schon Himbeeren! Ich bin schon über die ersten wirklich aromatischen Erdbeeren glücklich!

Eva a dit…

Die würde ich deinem Mitesser gerne streitig machen!! :-)

Ellja a dit…

Gute Idee mit dem Pistazienteig, leider habe ich hier bei uns (Austria) noch nirgends Pistazien-Paste gesehen.

reibeisen a dit…

oh himmlisch. bei der aktuellen zitronen-sucht der frau genussmousse genau das richtige. und diese kombi. herrlich. bitte mindestens ein stück davon nach innsbruck!

entegutallesgut a dit…

Unbedingt mit Limoncello! :-)
Ich war lange nicht hier im Blog und das war ein Fehler.
Herrlich, das sind Tartes, die mir schmecken.

mayacook a dit…

Encore une tarte sublime ce trio de saveurs doit faire un malheur!

tobias kocht! a dit…

Diese Tarte ist ein Traum...Tolle Farben!

laurenceel a dit…

ouahhhhhhhhhh
!