09 juin 2009

Echine de porc grillé aux grenailles - Schweinehalskotelett gebraten mit kleinen "Grenaille-Kartoffeln"

Je voulais acheter des côtelettes de porc, mais, comme chez mon poissonnier, je ne peux pas faire ce que je veux.....Donc, pas de côtelettes, mais des échines, et je dois dire, je ne regrette pas! C'était un déjeuner préparé en 20 minutes et quand-même, comme il faut! Eigentlich wollte ich Schweinekoteletts haben, aber, bei meinem Metzger bekomme ich nicht, was ich will.....Egal, die Halskotellets waren eine gute Alternative, und hier nun mein 20 Minuten Mittagessen von gestern! Une salade de concombres, juste avec un peu de yaourt, jus de citron vert, Balsamico Bianco, un peu d'huile et de l'aneth..... Ein schneller Gurkensalat mit einem Joghurt-Lemonen-Balsamico Bianco-Olivenöl-Dressing. Und Dill. Le matin, j'ai bien sapoudré la viande avec un peu de Paprika, Espelette, sel et poivre, une gousse d'ail écrasée et d'huile d'olive. Et à midi, il suffit jsute de faire poéler la viande et voilà! J'ai ajouté des grenailles ( précuites!). Am Morgen habe ich das Fleisch schnell mit Paprika, Salz, Pfeffer, Espelette gewürzt, eine Knoblauchzehe zerdrückt und alles in etwas Olivenöl mariniert. Dann am Mittag nur schnell in der Pfanne braten, mit (vorgekochten) kleinen Kartoffeln.

9 commentaires:

sammelhamster a dit…

Ja, das geht aber schnell bei dir :-)

Nathalie a dit…

"Zwei Koteletts, bitte."
"Nein, Frau ..., Sie wollen heute keine Koteletts."
"Aber hier liegen doch welche."
"Nein, die verkaufe ich Ihnen aber nicht."

Schön, einen solchen Metzger zu haben, der weiß, was ich erwarte.
Deiner ist auch so?

Bolli's Kitchen a dit…

@Nathalie: genauso.........

rike a dit…

Bei meinem heisst es immer nur "Ham wa nich! Müssen Se vorbestellen..." Danke!

Eva a dit…

Für mich bitte die Kartoffeln und der Gurkensalat! :-)

lamiacucina a dit…

ein schön durchzogenes Halsstück.

Ellja a dit…

mir ist das schön durchzogene lieber als das trockene karree, und es sieht hier auch sehr verführerisch aus *schmatz

kulinaria katastrophalia a dit…

Das sieht jetzt aber wahnsinnig verführerisch aus, und das zur besten Essenszeit (dank wie üblich verschobenen Zeitempfindens ;-)

zorra a dit…

Ohja, bitte auch eine Portion für mich!