16 juin 2009

Caramelle con pasta fresca alla Guardi

Non, ce n'est pas moi qui a fait ces pâtes.....Chez mon italien, on peut les acheter toutes fraîches et je dois dire que c'est presque comme "home made" mais avec beaucoup moins de boulot..... Nein, ich schmücke mich nicht mit fremden Federn, ich habe diese "Nudel-Bonbons" nicht selbergemacht! Mein Italiener hat wirklich ausgezeichnete Nudeln, da lohnt sich der ganze Aufwand wirklich nicht. Schmeckt fast wie selbstgemacht! Comme faites à la maison, n'est-ce pas? Fast wie selbstgemacht, gelle? La sauce, elle s'appelle Guarda et vous pouvez la préparer à l'avance. Faites bouillir et réduire 250ml de crème liquide et ajoutez la sauce tomate faite maison, laissez réduire à nouveau. Vous obtenez une sauce onctueuse et douce. Für die Sauce, die Guarda heisst, werden dann einfach 250ml Sahne ( panna) eingekocht und gut reduziert und dann gibt man Tomatensauce dazu und lässt alles nochmals gut einkochen. Man kann diese Sauce gut aufbewahren, und, sie ist cremig-sanft. Et voilà, mes "bonbons", farcis aux épinards et la ricotta, avec la "Guarda", un peu de jambon de Parme, des dés de tomates fraîches, du Pecorino et du basilic. Und hier sind meine Pasta-Bonbons, die übrigens mit Spinat und Ricotta gefüllt waren. dazu noch ein bischen Pecorino, frische Tomatenwürfel und Basilikum, was will man mehr??

9 commentaires:

Nathalie a dit…

Mal wieder genau nach unserem Geschmack - einfache, klare Küche.

sammelhamster a dit…

Ich komm' heut' mittag vorbei, hebt mir was auf :-D

Bolli's Kitchen a dit…

@Nathalie: im Winter mache ich dann die Bonbons mal selber, im Sommer habe ich da keine Lust zu....
@Sammelhamster: dann fahre ich mal schnell zum Italiener!

lamiacucina a dit…

Guarda che bella... wollt ich eben sagen. Von der Sauce hör ich zum ersten Mal, Tomaten in Béchamel kannte ich, in Rahm nicht. Wird ausprobiert. Mit selbstgemachtem. natürlich.

Eva a dit…

Was man mehr will? Eine große Portion für Eva ...(will man mehr! :-) )

mestolo a dit…

Wunderbar - ich nehm's dann ohne Schinken :)

Steph a dit…

Evas Reaktion war auch meine - eine größere Portion, das wär's ;o)
Sieht wirklich lecker aus und diese Nudelbonbons muss ich auch mal basteln

virginie a dit…

ces pâtes sont superbes !!!
demain, c'est mercredi, j'avais prévue des raviolis épinards ricotta, mais je crois que je vais me laisser tenter par ces pates rigolotes !!!
hummmmm je m'en lèche déjà les babines !!!

kochend-heiss a dit…

Sieht fabelhaft aus...Lecker!