09 avril 2009

Lachs- Quiche au saumon

J'aime bien les quiches, on peut très bien les préparer la veille et tant mieux, car réchauffée, c'est encore meilleure! Si vous n'avez pas du saumon frais, vous pouvez aussi faire cette quiche avec du saumon fumé ou bien d'autres poissons! Ich mag Quiches sehr gerne, zum einen kann man sie gut am Vortag zubereiten, denn aufgewärmt sind sie meistens noch besser, und, es geht schnell und man kann alles reinhauen, was man zur Hand hat. Wer keinen frischen Lachs hat, der kann andren Fisch oder nur geräucherten Lachs nehmen. Coupez le saumon en dés. Den Lachs in Würfel schneiden. Faites revenir dans une poêle un peu d'échalotes, versez ensuite les feuilles d'épinard. In einer Pfanne Schalotten anbraten und dann Spintablätter dazugeben. Dans la même poêle, vous pouvez ensuite juste faire revenir les émincés des champignons. C'est pratique, non? In der gleichen Pfanne dann gleich im Anschluss die Pilzscheiben anbraten, praktisch, oder? Comme d'hab, une pâte brisée, c'est facile et vite faite. Etalez ensuite les feuilles d'épinard et les champignons sur la pâte. Wie gehabt, ein Mürbeteig. Dann den Spinat und die Pilzscheiben auf dem Teig verteilen. Ensuite mettez le saumon et battez 3 oeufs, ajoutez moitié crème et lait, poivrez, espelettez et salez bien et versez cette crème sur la quiche. Enfournez la quiche à 180° pendant 40 bonnes minutes. Dann den Lachs auf dem Gemüse verteilen und aus 3 Eier, Milch und Crème und viel Pfeffer, Salz und Espelette einen Guss mixen und diesen dann auf dem Lachs verteilen. Bei 180° ca. 40 Minuten backen.

12 commentaires:

mipi a dit…

Ein echter Klassiker. Sieht köstlich aus.

sammelhamster a dit…

Hey, woher weißt du, was ich für morgen geplant habe ;-) ??

Mamina a dit…

Une quiche bien appétissante, même après avoir bu mon café!

Eva a dit…

Lecker - da bin ich sofort dabei!

(Vielen Dank für den Hinweis bei mir;kommt davon,wenn man sowas um Mitternacht im Halbschlaf macht ;-))

lamiacucina a dit…

schöne Einstimmung auf Ostern !

rike a dit…

Tolles Karfreitaggericht.

Elo a dit…

Elle me fait envie cette tarte !

Flo Bretzel a dit…

Saumon-épinards, le duo parfait avec des pâtes, sur une pizza...ou dans une quiche. Bon week end de Pâques à toi!

Hélène (Cannes) a dit…

SAumon et pousses d'épinard ... Un mélange délicieux !
Bises
Hélène

kitchen roach/galley roach a dit…

Bin immer froh, ein neues Lachsgericht zu finden. Danke!

Anonyme a dit…

Bloß sollte man mit dem Wiedererwärmen von Spinat vorsichtig sein, oder? Jedoch habe ich letztens gehört, dass das schon geht, wenn man ihn nach dem ersten Erwärmen gut kalt stellt und beim Wiedererwärmen wieder gut erhitzt...
Ähm ja... wollte ich nur mal sagen ;-)

Jutka a dit…

Es tut mir leid .. ich das Bild nahm. Ein weiterer Blog getan wird, bat er um ein Darlehen.