14 mars 2009

Mango - Sorbet de mangue

Après le soufflé de fromage, voilà un plat léger! L'idée m'est venue grâce à Valérie qui m'a raconté un jour qu'elle congèle les mangues quand elles sont bien mûres. Superbe idée, parce que souvent, le jour où je devrait les manger, je n'ai pas envie et le lendemain, ça commence déjà à pourrir.... Nach dem Käsesoufflé jetzt erstmal ein leichtes Gericht! Die Idee dazu kam mir dank Valérie, die mir sagte, dass sie die reifen Mangos immer einfriert, und so immer gut schmeckende Mangos hat. Super Idee, denn meistens verpasse ich den Moment, an dem ich sie hätte essen sollen.... Une superbe mangue, bien mûre! Ein reife Mango. Aber echt top! Coupez la ( ou plusieures mangues!) en cubes et congelez les. Le jour j, vous sortez les mangues enciron 30 minutes avant, et vous les mettez dans votre thermomix ( ou bien la sorbetière!), pas la peine d'ajouter du sucre, juste un peu d'eau minérale et on broye le tout. Le résultat, après un bruit infernal: un sorbet divin! Die Mango ( oder Mangos!) schälen und in Stücke schneiden und einfrieren. Dann gut eine halbe Stunde vor dem Gebrauch aus der Tiefkühle holen und in den Thermomix ( oder die Sorbetière!) geben und etwas Mineralwasser dazugeben. Zucker braucht's bei reifen Früchten eh nicht und dann schön alles zermalmen. Nach einem schrecklichen Lärm hat man dann ein super leichtes Sorbet!

6 commentaires:

Petra a dit…

Reife Mango - ein Traum. Ich sitze sabbernd vorm Bildschirm. Leider ist die Qualität hierzulande nicht so super und seit Indien bin ich in Bezug auf Mangos total verwöhnt. Ab und an mal ein oder wenns mich überkommt eine Flugmango, da ist aber der Preis heftig. die Qualität aber super!
Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Eva a dit…

Ich schließe mich da mal Petra an...Mango ist hier so ein Thema für sich...leider!

She a dit…

Eben aus Mexico zurückgekehrt, bin auch ich total verwöhnt, was Früchte und speziell Mango angeht...ich werde nie mehr hier Mangos essen...
LG She

marina a dit…

Bien frais et parfumé, ça sent déjà l'été!!

Schnuppschnuess a dit…

Einfrieren! Was für eine tolle Idee.

Ursula a dit…

Was für eine herrliche Mango.
Einfrieren ist eine gute Idee und dann kann man natürlich mit dem Thermomix arbeiten. Bei mir steht auch die Eismaschine in der Küche und die ist nicht ganz so laut.