02 janvier 2009

Lasagna riccia con prosciutto

Et voilà un déjeuner typique de moi, très facile à préparer et surtout à l'avance. Lasagna riccia est le nom des pâtes. Und hier ein typisches Mittagessen von mir, lässt sich sehr gut vorbereiten. Die Nudelsorte heisst übrigens Lasagna Riccia. Il ne faut pas grandes choses pour préparer ce plat: des pâtes, du jambon, un peu de fromage et une sauce béchamel.... Man braucht nicht viele Zutaten, nur Pasta, gekochten Schinken, ein bischen Käse und Béchamel. Ensuite, une couche de béchamel, des pâtes, du jambon, du fromage, béchamel and so on.... Dann eine Schicht Béchamel, die Pasta, Schinken, Käse, Béchamel und so weiter.... Et on enfourne cette "lasagne" à 200° pendant 20, 30 minutes, il faut dire que j'ai précuit les pâtes. Pas régime, mais bon! Und dann doe falsche Lasagne bei 200° ca. 20, 30 Minuten backen, ich hatte die Nudeln allerdings vorgekocht. Nicht gerade ein leichtes Essen, aber lecker!

12 commentaires:

sammelhamster a dit…

Da fängt das Neue Jahr doch gleich wieder gut an!
Und ein kleines Polster gegen den noch langen Winter kann ja nicht schaden ;-)

lamiacucina a dit…

tolle Nudelplatten, auf dieser Unterlage lässt sich jede Lasagne verrutschsicher aufbauen und schneiden.

Nathalie a dit…

... und dazu noch ein Kopfsalat ... perfekt!

Eva a dit…

Diese Nudelsorte ist ja toll, muss ich mal suchen - schönes Gericht, gefällt mir!

Ulli a dit…

Ich schließe mich der Ansicht der Vorkommentierer gerne an.

Die Idee finde ich geradezu formidable ;-)

Bonne Année
Ulli

Barbara a dit…

Super, schön voluminös und sättigend bei diesen kalten Temperaturen.

So ein Gericht würde auf der Spielwiese auch geliebt - merke ich mir.

Josie a dit…

Hallo Bolli! Frohes Neues Jahr vom Niederrhein! Bei Deiner Lasagne gehen sämtliche Vorsätze auch nur eine einzige Kalorie einzusparen den Rhein runter. Lasagne hat ganz klar Suchtfaktor.:-)

Nysa a dit…

geht ja gleich mal gut los ;-) lecker lasagne... ich fühle mich garfied immer so verbunden ;-))) tolle pasta! ;-)

Sivie a dit…

Toll. Aber diese Lasagne-Platten gibt es hier nur beim italienischen Großhändler (35Km Anfahrt).
Ein schönes, neues Jahr!

Dandu a dit…

Da kommt Freude auf. Ein gutes neues 2009! ;-)

Steph a dit…

Das seh ich ja jetzt erst - wie lecker!
Leider kann ich mit meiner Nudelmaschine "noch" keine so schönen Nudeln basteln, aber vielleicht kommt das ja noch ;o)

Cherout a dit…

Elles sont superbes. Et avec une béchamel bien faite, c'est un véritable régal!