05 juin 2008

Tartelettes aux fraises - Erdbeertörtchen



C'est la saison des fraises! Et donc grand temps de faire une tarte aux fraises comme il se doit, avec crème patissière. Au lieu de prendre un moule à tarte très grand, j'ai pris des petits moules et au fur et à mésure, on peut les garnir et servir tout frais!!
Es ist Erdbeerzeit! Als höchste Zeit, endlich mal einen Erdbeerkuchen zu machen, und zwar schön mit Vanillecrème, wie es sich gehört.....Statt eines grosses Kuchen nehme ich immer kleine, individuelle Tarte-Formen, dann kann man die Kuchen nach Bedarf schnell garnieren und servieren.



La crème patissière
250ml lait
4 jaunes d'oeuf
20g poudre de pudding à la vanille
sucre vanillé
un peu de Grand Marnier


Faites chauffer le lait et mélangez en même temps les jaunes d'oeuf,le Grand Marnier, le sucre et le poudre. Quand le lait bouille, ajoutez le aux ouefs, mélangez bien et remettez au feu et remuez sans cesse jusqu'àce que la crème devienne épaise. Mettez la ensuite toute de suite sur glace. On peut la préparer la veille.


Vanillmecrème
250ml Milch
4 Eigelb
Vanillezucker, homemade!
20g Vanillepuddingpulver
Grand Marnier


Die Milch zum Kochen bringen und in der Zwischenzeit Eigelb, Zucker, Grand Marnier und Puddingpulver gut verquirlen. Dann die heisse Milch dazuschütten, gut untermengen und alles wieder bei ständigem Umrühren wieder auf den Herd geben. Wenn die Crème dicklich eingekocht ist, vom Herd nehmen und sofort kalt stellen.Am besten schon am Vortag zubereiten.



La pâte brisée
100g farine
100g poudre de noisettes
80g beurre
sucre
1 oeuf


On met tous les ingrédients dans le thermomix/ robot et ensuite, on forme une boule et on la laisse une heure au frigo. Cette pâte, je l'étale avec mes mains dans les moules, c'est plus vite et pratique!
Faites cuire les fonds de tarte à 180° pendant 20, 30 minutes + ou -.


Der Mürbeteig
100g Mehl
100 Haselnusspulver
80g Butter
Zucker
1 Ei


Alle Zutaten in den Thermomix/ Küchenmaschine schmeissen, dann zu einer Kugel formen und erstmal eine Stunde in den Kühschrank legen. Ich drücke den Teig dann immer in die Formen, das ist schneller und einfacher! Dann die Böden bei 180° ca. 30 Minuten +- backen.



Et maintenant, on prend un fond de tarte......
Und dann nehme man einen Kuchenboden......



Des fraises bien goûteuses comme des Maras ou Gariguettes....
Dann leckre Erdbeeren........



On sort la crème patissière du frigo.
Dann holt man die Vanillecrème aus dem Kühlschrank.



On tartine le fond de tarte avec la crème et il manque juste encore des fraises et voilà!
Dann die Crème auf die Kuchenböden streichen und schön mit den Erdbeeren garnieren und fertig!!!!

17 commentaires:

rike a dit…

Mmmmh lecker!! Bekomme ich eines zum Frühstück? Genauso liebe ich Erdbeertörtchen!

sammelhamster a dit…

Da kann man dann auch mehr von essen, bei den kleinen Küchlein :-D
Lecker!

Petra a dit…

Hmmm - ich hatte gerade auch Erdbeerkuchen zum Frühstück, aber so ein klitzekleines Törtchen von dir passt noch rein!
Einen schönen Tag heute

Sandra a dit…

Ich hätte auch gern mindestens ein Törtchen!!!!
Ich mag die Kombination aus Erdbeeren und Vanillecreme, ist so schön fruchtig-frisch ;-)

Flo Bretzel a dit…

La tartelette de saison par excellence. Bonne journée!
Flo Bretzel

Mamounette a dit…

c'est bon les petites tartelettes fruitées ! Remplace le pudding par simplement du sucre vanillé et de la vanille naturelle que tu laisses infuser dans le lait c'est divin et naturel !
Bonne journée

Philo a dit…

Tu penses bien que je t'en piquerai bien une !!!

Eva a dit…

Sehen die lecker aus.....- wie groß sind die Förmchen und reicht es dann für 4 Stck?

bolli a dit…

@Eva:wie gross, ungefähr wie das Handinnere, und es ergab dann ungefähr 8 kleine Formen, oder halt eine grosse Form (24cm wohl).

Sivie a dit…

Die sehen köstlich aus. Mal was anderes als Erdbeertorte.

Schnuppschnuess a dit…

Da gab es gerade ein lautes "Oh!" und "Ah!", als ich die schönen Törtchen sah. Sehr nachahmenswert!

entegutallesgut a dit…

Das macht unheimlichen Gusto!
Ich habe schon so eine derartig lange Liste, was ich alles von dir probieren werde, dafür muss ich 100 Jahre alt werden. ;)

Nysa a dit…

oh bolli... ich will auch so ein törtchen... LECKER :-)

Gracianne a dit…

tres classique, mais si bon. Je prefere toujours les versions tartelette.

kitchen roach/galley roach a dit…

Ich suchte ein Erdbeerkuchenrezept bei Dir und habe dies gefunden. Kann ich den Teig auch ohne Haselnusspulver machen? Ersatzlos?
Und dann...der Thermo Whip, ist das die Flasche zum Schlagrahm schlagen? Fuellst du das einfach mit anderen fluessigen Zutaten? Hoffe Du verzeihst mir die vielen Fragen.

Bolli's Kitchen a dit…

@Kitchen Roach: sorry, etwas verspätet...Nein, Thermomix ist eine Küchenmaschine von Vorwerk, die einfach alles macht. Thermowhip sit dieser Siphon. Du kannst das Rezept aber auch ohne diese Mittel machen! Mit den Händen....

kitchen roach/galley roach a dit…

Danke! Wusste gar nicht, dass Vorwerk ausser Staubsauger auch Kuechenmaschinen macht. Diese haette ich auch gerne.