27 juin 2008

Salade Niçoise



Je ne sais pas s'il existe une recette patentée pour la salade niçoise, j'en ai tellement mangé dans ma vie, bonnes, moins bonnes et avec pas mal des choses à vrai dire.....Dans un livre, j'ai quand-même lu qu'on prépare la vraie salade uniquement avec des crudités, moi, j'ai oublié les anchois et des olives!......
Ich weiss nicht, ob es ein patentiertes Rezept für den Salade Niçoise gibt, ich habe schon viele in meinem Leben gegessen, mit mehr oder weniger komischen Dingen drin ( Reis!). In einem Buch las ich jedoch, dass man nur rohes Gemüse nehmen sollte, keine Ahnung! Ich hatte die Sardellen und Oliven vergessen, die gehören unbedingt dazu!!!



Prenez des feuilles de salade de votre choix.
Salatsorten Eurer Wahl aussuchen.



Et les autres ingrédients: oeufs cuits, radis, concombre, tomates et fèves, mais it's up to you!
Und hier die andren Zutaten: gekochte Eier, Gurke, Tomate, Radieschen und dicke Bohnen, aber it's up to you!!



Evidemment, pas de salade niçoise sans le thon!!!! Ici un thon blanc en boîte.
Und natürlich gibt's keinen Salade Niçoise ohne Thunfisch! Ich habe weissen Thun aus der Dose genommen.



Et voilà, il fauit juste un peu de sel, 2 ou 3 tour de moulin, de l'huile d'olive et un peu de vinaigre de vin rouge!
Und fertig, nur noch etwas Salz, Pfeffer, gutes Olivenöl und etwas Rotweinessig.

16 commentaires:

sammelhamster a dit…

Und am besten an der Côte d'Azur mit den Füßen im Wasser genießen ;-)

Sandra a dit…

Schöner Sommersalat!
Für mich gern noch ein paar schwarze Oliven dazu :-)

Petra a dit…

Meinen ersten Salat Nicose haben wir im Französischunterricht zubereitet. Mit gek. Kartoffeln, grünen Bohnen, Paprika, Eier, Tomaten, Zwiebelringen, Thunfisch, Oliven und v.a. einer Vinaigrette. So steht es im F-Buch. Das ist seitdem für mich der ultimative Salat und inzwischen von meiner Familie heiß geliebt. Aber da gibt es wohl unzählige Rezepte für. Bei deiner Variante würde ich aber auch nicht nein sagen. Liebe Grüße

maisonrant a dit…

Ich frage mich immer, ob es auch mit frischem Thunfisch ok wäre - oder ein Frevel? Und wenn, wie gebraten? Durch?
Aber selbst dabei bin ich nicht sicher obe es ein Frevel an der Salatidee oder am Fisch wäre.

Und außerdem hoffe ich natürlich, dass Deine Dose aus einer Aquakultur stammt ;)

bolliskitchen a dit…

@Sammelhamster: und mit Blick gen Meer, sonst ist es zu hässlich, bis auf Antibes...
@Sandra: klar doch, hatte ich vergessen..........
@Petra: sowas macht man in Frz. Unterricht? Ist ja mal was gutes!
@Maisonrant: klar doch! Ist ja auch weisser Thunfisch....kein roter!

Barbara a dit…

Das ist einer der perfektesten Sommersalate, die es gibt. Wie Sammelhamster auch am liebsten an der Côte d'Azur... :-)

La cuisine des 3 soeurs a dit…

Ohne Oliven und Sardellen schmecht mir Dein Salat auch sehr gut. Dein Thunfisch sieht sehr lecker, kommt er aus Spanien ?

bolliskitchen a dit…

@la cuisine des 3 soeurs: bien vu! yes!

Clairechen a dit…

Wollte ich gerade sagen, es fehlen ja die Oliven und Anchovis, aber ich finde es sieht auch so, super lecker aus!

Mamounette a dit…

Tu sais niçoise ou pas j'adore tes petits légumes, fève... au thon, une bien agréable salade de ce temps là !
Dans ma "niçoise" je mets du riz et des olives.
Bises bon week-end

Flo Bretzel a dit…

Les puristes te diront : surtout pas de riz dans la salade niçoise. A part ça, chacun sa version. J'en avais fait une dernièrement, elle est là
http://bretzeletcafecreme.blogspot.com/2008/04/salade-nioise.html

Rosa's Yummy Yums a dit…

Une salade qui donne envie d'être au bord de la mer! On se rabattra sur le lac, faute de mieux...

Bises,

Rosa

Eva a dit…

Total lecker sieht der aus!! - Was hast du denn für witzige, längliche Radieschen?

lavaterra a dit…

Salat Nicoise war der Modesalat der 70iger-Jahre und ich verbinde damit viele Erinnerungen. Gerade vorgestern gab es bei uns (seit langer Zeit) auch diesen Salat.

Dandu a dit…

Ich häng meine Füsse auch dazu ins warme Salzwasser und schlürfe freiwillig ein schönes Glas Rotwein dazu...

Anonyme a dit…

c'est une bonne solution pour la canicule. Si on n'a pas faim - cette salade rfraîchissante va toujours (surtout on n'a pas de mer ni de lac sous les pieds).