09 juin 2008

Gnocchi?........Knödel!!!!!!!!



Gnocchi, Knödel.....A vrai dire, je voulais faire des gnocchis farcis, mais finalement, mes gnocchis farcis ressemblaient plus aux Knödel, origine oblige, je crois....Donc, ici la recette et à vous de choisir entre Knödel ou gnocchis!!!
Gnocchi oder Knödel....Das ist die Frage! Eigentlich wollte ich gefüllte Gnocchis machen, die dann aber eigentlich eher Knödeln glichen.....Na ja, geschmeckt haben beide! Hier nun das Rezept, für Gnocchis oder halt Knödel....



Faites cuire 1 kg ( pour 4 personnes) de bintje avec la peau. Epluchez les encore chaud et pressez les avec une presse ou bien écrasez les bien. Laissez évaporer un peu et ajoutez 2 jaunes d'oeufs, du sel et 150g de farine.
1 kg Bintje mit Schale kochen, noch heiss pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Etwas ausdampfen lassen und dann Salz, 2 Eigelb und 150g Mehl dazugeben und gut verkneten.



Et voilà, si vous voulez faire des Knödel, formez des boules. Pour la farce, j'ai mélangé un peu de parmesan, persil, ail et masacrpone. J'ai aplati le Knödel et j'ai mis la farce et j'ai bien fermé.
Und fertig. Wer Knödel machen will, der kann sie jetzt einfach formen. Für die Füllung habe ich Parmesan, Petersile, Knoblauch und Mascarpone zu einer Paste gemixt. Die Knödel dann etwas plätten, füllen und gut verschliessen.



Et pour le gnocchis, faites le comme sur la photo, ensuite, coupez les. Les gnocchis ne se gardent pas, soit vous les congéler toute de suite ( à plat) ou bien vous les consommer!!!
Und für die Gnocchis eine Teigrolle formen und dann in Stücke schneiden. Ulrike und Robert machen es mit ihrem Gerät natürlich schöner für's Auge....
Die Gnocchis entweder einfrieren ( nebeneinander!) oder sofort verbrauchen, sie halten nicht so gut!



Avec le sugo d'agnello d'hier......
Mit dem Lammsugo von gestern zum Beispiel.....

16 commentaires:

sammelhamster a dit…

Für mich bitte den größeren Kloß, da passt mehr von dieser leckeren Füllung rein :-)

Eva a dit…

und für mich bitte den zweitgrößten...sieht das wieder klasse aus, deine Präsentationen sind einzigartig! Kompliment!!

Sandra a dit…

Tolle Füllung!!! ich nehme gleich die ganze Rolle :-)

Petra a dit…

Auch noch gefüllte Gnocchi - alle Achtung. Mit Kartoffeln habe ich ja schon Schwierigkeiten mit normalen Gnocchi. Aber als nächstes probiere ich die Schnellvariante von Frau L. aus. Mal sehen, wie die wird.
Ach ja, die Ricottacreme ist so schnell gerührt, da mache ich eine große Portion auch extra für dich!

Claudio a dit…

Du machst das auch ohne DIESES GERÄT prima! Mit ein wenig Fingergeschick kannst du auch mal diese Variante zum Formen der Gnocchi versuchen:

http://www.anonymekoeche.net/?p=261

Was mich jedoch etwas beunruhigt, ist der wässrige Sugo (Lamm, super!), warum ist der nicht homogen?

Bolli a dit…

@Sammelhamster: kein probem!
@Eva: Danke!
@Sandra: ob da alle mit einverstanden sind?....
@Petra: Dieses Rezept ist echt idiotensicher, ich habe auch schon Gnocchis gemacht, die sind sofort im Mülleimet gemandet, so eine Pampe war das....
@Claudio: Das Lammsugo wat nicht wässerig, aber ich hätte die Gnocchis länger abtrocknen lassen sollen.....

Rosa's Yummy Yums a dit…

Miam! J'adore ces spécialités si savoureuses! Tes plats me font saliver!

Bises,

Rosa

Gracianne a dit…

Boh, moi, du moment que c'est bon.

ostwestwind a dit…

Hast du ein Glück, dass ich schon satt bin. Frau L. ist übrigens voll rehabilitiert, Sternekoch Stromberg backt auch mit Fertigpüpu

kulinaria katastrophalia a dit…

Von Hand gefertigte Gnocchi sind doch viel schöner! :-) Gerade die Vielfalt der Formgebung entzückt doch.

La cuisine des 3 soeurs a dit…

Da ich am Wochenende über die Grenze muss, werde ich mich um ein Brett umsehen. Ich habe schon die Gnocchis von Robert gemacht, danach kannst Du nur noch selbstgemachte essen.

Hedonistin a dit…

Oje, ich bin mal wieder viel zu spät dran und nix ist mehr übrig für mich von den leckeren Dingelchen.

mipi a dit…

Eigentlich ist ein Knödel ja auch nur ein Riesen-Gnocco, oder?

~marion~ a dit…

Oh my god des Knödels!!!

:-)

Et ben ça a l'air délicieux, surtout avec ce petit coeur aux fromages et aux herbes. Et le mijoté d'agneau je n'en parle même pas...

Super lecker :-)

Clairechen a dit…

Da könnte ich mich ja fast mit den Knödel anfreunden!!! Weiter so! ;-)

Dandu a dit…

Da bin ich aber schon froh dass du Gnocchi und Knödel unterscheidest. Denn die Dumplings unterliegen einem Artenschutz! :-)