14 mars 2008

Mousse au chocolat



On ne la présente plus, le dessert que tout le monde s'associe toute de suite avec la France. Il y a mille et une manières de la préparer, à chacun et chacune son sécret. Ici ma recette, toute simple.
Ich glaube, man braucht die Mousse au Chocolat nicht mehr vorzustellen! Ein jeder verbindet mit diesem Dessert Frankreich. Ich persönlich mag sie nicht so gerne, aber Jean-Noël....Und hier, neben den 1001 Rezepten, die schon kilometerlange Kochbücherregale füllen, noch meins, ganz einfach.



Faites fondre sur feu doux 100g chocolat (Valrhona, what else!) avec un peu de crème fraîche.
Bei kleiner Hitze 100h schwarze Schokolade ( Valrhona, was sonst?!) mit etwas Crème fraîche schmelzen lassen.



Dans un bain marie ( ou le thermomix!), battez 2 jaunes d'oeuf (gardez les blancs ) avec 2 càs de sucre vanillé.
Im Wasserbad oder dem Thermomix 2 Eigelb ( Eiweiss aufbewahren) mit 2 EL selbstgemachten Vanillezucker.



Versez ensuite le chocolat fondu et tièdé dans la crème d'oeufs et remuez.
Dann die geschmolzene und etwas abgekühlte Schokolade in die Eiercrème geben und verrühren.



Battez les blancs d'oeuf en neige ferme ( ajoutez un peu de sucre) et incorporez les doucement au chocolat.
Das Eiweiss zu Eischnee schlagen und dabei etwas Zucker dazugeben, dann den Schnee vorsichtig unter die Schokoladencrème heben.



Versez la mousse dans les ramequins ou bien des verres et mettez la au moins une nuit au frais.
Dann die fertige Mousse in kleine Becher oder Gläser füllen und mindestens eine Nacht kaltstellen.

22 commentaires:

Sandra a dit…

Einfach ein Klassiker und sooooo.... lecker! Hat ja auch kaum Kalorien, oder??? :-)

sammelhamster a dit…

sehr schön schokoladig :-)
das macht bestimmt glücklich!

Sebastian a dit…

Jedes Mal muss ich mindestens vier Mal vergeblich klicken, bis ich den Button gefunden habe, um ein Kommentar bei Dir zu schreiben. Vermutlich sollte ich mal einen Französisch Crash Kurs belegen...

Die Mousse sieht köstlich aus. Und eine super Idee, sie in einem Töpfen zu fotografieren. Unsere Mousse au Chocolat haben wir versucht auf dem Teller hübsch herzurichten und dann zu fotografieren, aber es sah leider immer nach Hundehaufen aus. :-(

lamiacucina a dit…

versteh ich nicht, dass Di Deine mousse nicht so magst.

Hedonistin a dit…

Fast eine Woche hab ich die Finger von Schokolade gelassen. Aber wenn ich sowas sehe, ists natürlich vorbei mit der Abstinenz. :-)

Flo a dit…

Rien de plus slurpique qu'une mousse au chocolat :-)

bolli a dit…

@Sandra: ein paar tausend hat's sicher....
@JN ja, mich weniger.....Ist nicht so mein Ding!
@Sebastian: Stelle ich mir gerade bildlich vor....!
@Lamiacucina: Bin kein Fan von Schokolade, habe ich nur für JN gemacht, der sagte aber, dass sie klasse schmecke!

Barbara a dit…

Mit Crème fraîche! Interessant. Das gibt einen etwas anderen Geschmack als die Butter, die ich immer nehme, und vielleicht auch die eine oder andere Kalorie weniger.

Also, mir ginge es hier wie Jean-Noël: Ich würde sie lieben! :-)

Barbara a dit…

@ Sebastian und Bolli: Die Mousse au chocolat auf meinem Blog sieht genau so aus! Dann hat es beim Fotografieren noch geregnet... was soll ich sagen... ;-)

einfachkoestlich.com a dit…

Mein Tipp: mit einem guten Schuss Whisky drin wirst Du vielleicht doch noch ein Fan von M.a.c., oder? ;)

bolli a dit…

@Franz: Dann doch eher Eau de Vie, Whisky ist nicht so mein Ding...ich weiss, ich bin verschnuppt!

rike a dit…

Die Kombination mit der Creme fraiche kannte ich noch nicht. Werde ich bei Gelegenheit mal testen. Aber momentan muss ich etwas aufpassen, wenn ich mir nicht eine komplett neue Sommergarnitur zulegen will. SEUFZ

Eglantine a dit…

Difficile de résister à ça !

Rosa's Yummy Yums a dit…

Très jolies! Heureusement que ce soir je pourrais savourer les mousses que j'ai fait hier ;-P...

Bises et bon weekend,

Rosa

Flo Bretzel a dit…

Le grand classique, qui fait toujours fureur!

Eryn a dit…

Ouh c'est pas bien de me tenter comme ça juste après mon dessert ! Tu vas me redonner envie d'aller voir ce que j'ai dans le frigo ! N'oublie pas que je suis une Eryn enceinte affamée en permanence ! Mdr

Une bonne mousse au chocolat, un délice !

Bises :)

Eryn a dit…

Recoucou !

Oh non moi c'est tout le contraire ! J'ai une tonne de poids à prendre ... que je ne prends jamais malheureusement. J'ai même testé les régimes à 8 repas par jour, rien ne fonctionne. C'est plutôt pour le sucre en cours de grossesse qu'il faut que je fasse gaffe, c'est pas bon pour bébé. Mais ... Je ne résiste pas, j'en mange tous les jours :p

Bises,

Nysa a dit…

ich möchte da am liebsten reinspringen und mich drin baden :-) ist ja doch nicht so schwer wie ich immer dachte. nach-mousse-au-chocolate-lechzende grüße

Hilde a dit…

C'est mon dessert préféré!!!!!

Sivie a dit…

Sieht lecker aus, aber mir geht's wie Rike: Ich muß mal etwas weniger naschen...

Schnuppschnuess a dit…

Das ist doch endlich mal der richtige Anlass, Valrhona-Schokolade zu kaufen. Die habe ich nämlich noch nie nicht probiert... aber für diese Mousse könnte ich schwach werden.

Anonyme a dit…

Ich lieeeebe mousse……und ich habe sehr viele rezepte ausprobiert, doch die richtige zu finden ist shcwer.
hier http://mousseauchocolat-rezept.blogspot.com/ hab ich so gelacht, mousse auf griechisch, auf chinesisch :D wer soll das bitte verstehen :D