08 novembre 2007

Sauce gribiche



Normalement, on sert la sauce gribiche avec une tête de veau, mais, je n'ai trouvé nulle part la tête de veau, alors, je l'ai remplacée par la hure et servie avec une salade mesclun.
Eigentlich serviert man die Sauce Gribiche zum Kalbskopf, doch ich habe keinen gefunden ( und wollte nicht durch ganz Paris radeln...), so habe ich kurzerhand "Hure" genommen, das ist gekochter Schweinskopf. Dazu gab's Mesclun-Salat.



Sauce gribiche:
huile d'olive
vinaigre de vin blanc
2 oeufs cuits
cornichons
ciboulette
sel, poivre
moutarde
dés des tomates
hure
fond de veau


Faites comme si vous préparer votre vinaigrette, mais ajoutez juste des cornichons en petits dés, la ciboulette, des oeufs cuits coupés en dés également, des dés de tomates et la hure coupée en petits morceaux, si vous trouvez la tête de veau, prenez la, c'est mieux!
Evidemment, on peut aussi ajoutez des câpres et plus d'herbes comme l'estragon, le cerfeuil et et......
Il vous faudra beaucoup de sauce, donc j'ai ajouté quelques cuillères de fond de veau, salez et poivrez et mélangez bien avec votre mesclun.




Sauce Gribiche:
Olivenöl
Weissweinesig
Senf
Cornichongurken
Salz, Pfeffer
Kalbsfond
Tomatenstücke
Schnittlauch
Schweinskopf
2 hartgekochte Eier


Man bereitet wie gehabt eine klassische Vinaigrette vor, und dann gibt man zusätzlich die hartgekochten Eier in kleinen Stücken, die Gürkchen in Würfel, den Schnittlauch und die Tomaten dazu, gut abschmecken und dann den Schweinskopf in kleinen Stücken dazugeben, Kalbskopf wäre noch besser!
Der Salat muss fast in der Sauce "schwimmen", also noch ein paar Löffel Kalbsgond dazugeben und mit dem Mesclunsalat mischen.
Man kann auch Kapern und noch mehr Gartenkräuter wie Kerbel, Estragon etc dazugeben.
Da man jenseits des Rheins sicherlich nicht so einfach an Kalbs - oder Schweinskopf kommt, kann man auch eine Sülze nehmen.

8 commentaires:

lamiacucina a dit…

Noch ein bistro-Beitrag ? Das sprudelt ja nur so. Mit Deiner sauce gribiche wird auch ein Salat geniessbar. Gute Idee mit der Sülze, wenn kein Kalbskopf auffindbar ist.

Bolli a dit…

@Lamiacucina: Nein nein, nur so! Das reicht jetzt.....

Der Kochknecht a dit…

So was leckeres wie Kalbs- oder Schweinekopf bekomme ich hier leider nicht ... Dein Gericht sieht toll aus!

Flo a dit…

J'adore la sauve gribiche ! Même sans tête de veau ;-)

kulinaria katastrophalia a dit…

Gekochter Schweinskopf. Ewig her das gegessen zu haben. Und dann auch nur aus Metalldosen heraus.

Clairechen a dit…

Mmmmmm la sauce Gribiche!!!!! Un délice!!! Par contre la tête de veau... BEURK! :-)

Flo Bretzel a dit…

Tu sais que tu cusines plus français que moi, je n'ai jamais fait de sauce gribiche!

Bolli a dit…

@Clairechen: j'ai pensé comme toi, avant de venir en France....
@Flo: et toi, tu cuisine à la perfection les strudels!!!