22 novembre 2007

Parmentier de topinambour au boudin



Et oui, le parmentier est à la mode! Et le topinambour aussi, parce que maintenant, on peut acheter ce légume partout, il y a quelques années encore, on avait du mal en trouver. Tant mieux, car je trouve que le topinambour a un goût exquis!

Garten-Koch-Event

Ja ja, Parmentier ist stark angesagt derzeit.....Und die Topinambur auch, nicht nur ein Blog-Event ist diesem "vergessenen" Gemüse gewidmet ( zu recht!), man bekommt jetzt sogar Topinamburs im Supermarkt....Vor ein paar Jahren war es noch extrem schwierig, an diese Gemüsesorte heranzukommen!



topinambour
echalotes
ail
lait
boudin noir
oignons
espelette, 4 épices


Epluchez les topinambours et coupez les en morceaux. Faites suer les echalotes et un peu d'ail dans un peu de beurre ou de l'huile d'olive et ajoutez les topinambours. Mouillez à la hauteur avec du lait et laissez cuire pendant 20 minutes.
Ensuite, mixez les topinambours dans le thermomix et préservez.
Coupez des oignons en fines rondelles et faites le cuire sans les colorer. Sapoudrez avec les 4 épices et de l'esplette. Enlevez la peau du boudin et ajoutez le dans la poêle.
Prenez des ramequins ou bien une forme à gratin et versez d'abord le boudin noir et ensuite la purée de topimanbour. Gratinez et ajoutez encore un peu d'espelette.




Topinambur
Schalotten
etwas Knoblauch
Milch
Espelette, 4 Epices
Blutwurst
Zwiebeln


Die Topinambur schälen und in Stücke schneiden. Dann in einem Topf ein paar Schalotten und etwas Knoblauch anschwitzen und dann die Topinambur dazugeben. Mit Milch aufgiessen und ca. 20 Minuten weichkochen lassen.
Dann die Topinambur im Thermomix schön pürieren, abschmecken und beiseite stellen.



Hier in Frankreich kauft einfach man beim Metzger eine boudin noir, oft mit Äpfeln oder Zwiebeln, es gab da bei Véronique und Ulrike Bemerkungen zu der richtigen boudin noir.....Mit diesen Erklärungen findet Ihr sicher die richtige Blutwurst....
Zwiebeln in feine Streifen schneiden und mit etwas Fett weichbraten, dann die Blutwust ohne Pelle dazugeben, mit 4 Epices und Espelette gut würzen.
Dann in kleine Formen oder eine grosse Gratinform erst die Blutwurst einfüllen und dann das Topinamburpurée.
Kurz in den Ofen geben und vor dem Servieren mit Espelette bestreuen.

22 commentaires:

sammelhamster a dit…

oh, das sieht ja sehr gelungen aus!

lamiacucina a dit…

gestürzt besonders schön ! Jetzt weiss ich, was ich mit dem Rest Topinambur noch anstellen könnte. Muss bloss noch wissen, was ein fen ist ?

Bolli a dit…

@Sammelhamster: Danke!
@Lamiacucina: Dachtest schon, das sei was Neues...Ofen...schon korrigiert....

Mamina a dit…

je sens qu'il y aura encore du topinambour à la maison ces jours-ci. Le jour du boudin, chez mon boucher, est le vendredi!

Eryn a dit…

Moi j'adore le boudin ! Donc ces ramequins me rendent toute chose. Je n'ai pas encore testé avec le topinambour mais ça ne saurait tarder :p

Der Kochknecht a dit…

Hmm, das sieht umwerfend aus. Werde ich mit Sicherheit nachkochen.

Véronique a dit…

Ah! Schon wieder eine interessante Version des Parmentiers! Sehr originell, finde ich: ich hätte nie die Idee gehabt, beides zusammen zu kombinieren.
Übrigens, das Gespräch über Boudin/Schwarzwurst/Blutwurst hat bei Claudia von Foolforfood stattgefunden, nicht bei mir.

Tiuscha a dit…

Ah oui avec le boudin c'est parfait, des arômes en parfaite harmonie ! Bravo !

Bolli a dit…

@Véronique: Habe ich geändert! Danke für den Tip......Tschuldigung Claudia!

Rosa's Yummy Yums a dit…

Ce parmentier me plaît beaucoup! Il doit être très goûteux et délicat...

Bises,

Rosa

Barbara a dit…

Wow, das ist ja eine tolle Kombination! Sieht richtig zum Reinlegen aus, sehr lecker. :-)

War wohl wirklich Topinambur-Tag gestern!

~marion~ a dit…

Coucou mamzelle Bolli !

Mais il est magnifique ton module avec tes labels !!! :-))) Moi j'ai déjà bidouillé mon mien alors je ne vais pas chercher pendant des heures comment arranger mes liens pour qu'ils ne soient pas soulignés...

J'aime beaucoup cette recette, avec du boudin ce parmentier doit être excellent ! J'ai cherché des Topinambour mardi chez mon turc mais il n'en avait pas. La purée a l'air fondant comme je l'aime, il faut absolument que je m'en procure !

Très jolie la dernière photo ;)

Je t'embrasse.
Marion.

Flo a dit…

Là tu me scies ! Alors que je ne suis vraiment pas branchée "parmentier" et pas vraiment non plus "topinambour", ton parmientier me fait saliver ! Serais tu en train de me guérir ???

kulinaria katastrophalia a dit…

Leckere Idee! Kommt der Topinamburgeschmack auch noch raus beim Zusammenspiel mit der Blutwurst?
Apropos Blutwurst-Ingredenzien, ist doch eigentlich vollkommen egal welche Zutaten da regional unterschiedlich reinkommen. Das führt zwar in Einzelfällen zu Mißverständnissen - aber so ist da halt. Beim nächsten Mal ist die Kenntnis umfangreicher.
Es gibt allerdings auch so Spezialisten, die tatsächlich Restaurants verklagen, wenn sie im bestellten Gericht mal eine andere Zutat finden als rezeptlich vorgesehen und tatsächlich bekommen diese Nörgler dann auch noch recht. Abstrus!

Bolli a dit…

@Marion: grace à toi!!!!!! Sinon, je ne serais jamais arrivée.....
@Kulinaria: Der Topinamburgeschmack kam noch reichlich durch, keine Sorge! Und, echt, es gibt schon Kleinsch....auf der Welt!

Petra a dit…

Hm ich habe leider noch keine Topinambur im Supermarkt gefunden. Werde am Wochenende allerdings auf den Markt gehen, vielleicht werde ich ja da fündig...
Nebenbei, die Post zu dir braucht aber lang!

Petra a dit…

Tolle Idee, diese Zusammenstellung! Hier gibt's auch Topinamburbeschaffungsschwierigkeiten - wir sitzen halt doch sehr in der Pampa.

michette a dit…

j'ai le boudin, il me faut le topinambour !
j'ai déjà goûté ce légume ancien et j'aime .

fressack a dit…

Mein Kommentar war wohl im Orkus verschwunden. Also nochmal:
das ist so lecker, dass es Einzug in meine Karte finden könnte.
Mmmmh.

lamiacucina a dit…

@fressack: ein Grund mehr um nach Frankfurt zu reisen.

Bolli a dit…

@Fressack: Das ist eine Ehre! Danke!

Astrid, Kashim & Othello a dit…

Danke fürs Mitmachen!
Der round-up ist jetzt - mal leider wieder etwas verspätet - online... Viel Glück beim Voting!

lieben Gruss Astrid