06 octobre 2007

Bucatini tricolore

Cela fait une éternité que je n'ai plus fait des pâtes...Inquiétant!!! Alors, pour rattraper mon oubli, ici des bucatinis avec une sauce aux trois tomates.
Es ist verdammt lange her, dass ich keine Nudeln mehr gemacht habe.....Beunruhhigend, also habe ich dann gleich ein paar Bucatinis ins heisse Wasser geschmissen und eine Sauce aus 3 Tomatensorten gemacht.



Prenez:
bucatini
tomates jaunes
tomates vertes
tomates rouges
échalotes
ail
basilici
huile d'olive
sel, espelette, sucre


On commence avec la sauce de base, qui est jaune. Epluchez et épepinez les tomates jaunes, faites suer les echalotes et un peu d'ail dans l'huile d'olive et ajouter ensuite les dés des tomates et un peu de basilic. Laissez mijoter et ensuite, enlevez le basilic et mixez la sauce. Vous obtenez une sauce bien épaise et toute jaune. Salez et esplettez selon votre goût.
Ensuite, épluchez et épepinez aussi les autres tomates, faites cuire les bucatinis et versez la sauce jaune dans une sauteuse, ajoutez les dés des autres tomates et mélangez bien avec les bucatinis. Servez avc du parmesan....




Sie brauchen:
Bucatini
gelbe Tomaten
grüne Tomaten
rote Tomaten
Schalotten
Knoblauch
Salz, Pfeffer, Zucker
Basilikum


Beginnen Sie mit der gelben Sauce. Braten Sie den Knoblauch und die Schalotten in Öl an und enthäuten und entkernen Sie die Tomaten. Geben Sie dann die Tomatenstücke dazu, würzen Sie, und geben noch ein paar Basilikumstengel dazu und lassen alles leicht köcheln. Dann entfernen Sie den Basilikum und geben alles in den Mixer und mixen gut durch.
Kochen Sie die Bucatini, entfernen Sie ebenso die Haut und die Kerne der roten und grünen Tomaten und schneiden Sie die Tomaten in kleine Würfel. Geben Sie die gelbe Grundsauce in eine Sauteuse, dann kommen die andren Tomaten dazu und schön vermengen mit den Nudeln. Dann mit Parmsean bestreuen und servieren....

4 commentaires:

Clairechen a dit…

Na super! Wo finde ich diese Tomaten??? Glaubst du dat gibbet hier???? Nääääääääääääää!!! Natürlich nicht!!!!
Na, dann mache ich das eben nur mit ROTE Tomaten!!! (Warum musst du mir auch die Sache so schwer machen????!).

lamiacucina a dit…

Die letzten Nudeln stammen vom 13. September ! Penne mit Melanzane und Blaukäse. Du darfst von mir aus ruhig öfters Nudeln machen. Ich ess sowas furchtbar gerne.

Barbara a dit…

Lecker - allerdings tue ich mich hier auch schwer, grüne Tomaten zu bekommen, gelbe schon eher.

Hatte vorgestern ein grüne-Tomaten-Confit - sehr lecker! Gab's zu Flusskrebsen und Buchweizenblini. Nicht selbst gekocht, sondern auswärts. Sonst hab ich's mit grünen Tomaten nicht so...

Bolli a dit…

@Clairechen: Nee, dat jibt's nit im Rheinland....Sind aber so lecker!!!!!!!Geht auch mir roten.....
@Lamiacucina: Mach ich!!!!
@Barbara: Bitte Clairechen sagen, wo man an grüne Tomaten in D? kommt....