05 septembre 2007

Pastasotto con funghi



C'est la rentrée...Donc, on va continuer avec les bonnes vieilles habitudes, donc, le risotto de pâtes......
Ferienzeit adé, also machen wir gleich mit den guten kulinarischen Gewohnheiten weiter, was ist da besser als ein Nudelrisotto?!




Maintenant, vous connaissez la recette par coeur....Donc, il vous faut juste une bonne poignée des champignons ( cèpes, girolles, trompettes etc...) que vous faites suer à peine dans une poêle avec des echalotes ciselées finement. Et quand la pastasotto est cuite, vous les ajoutez. Je n'avais pas du persil à la maison ( et oui, la rentrée...), mais parsemez le pastasotto avec, c'est meilleur!
Dans la boîte à recette en bas de cette page, entrez "risotto" et la recette défile....pour le cas où!



Mittlerweile kennen Sie das Rezept für das Nudelrisotto eh aus dem Kopf....In einer Pfanne einfach mit Olivenöl und super fein geschnittenen Schalotten eine gute handvoll verschiedener Pilze ( Steinpilze, Pfifferlinge....und und )scharf und kurz anbraten und dann zu dem gekochten Pastasotto geben und kurz ziehen lassen.
Ich hatte keine Petersilie im Hause ( ja ja...), ist aber leckrer, wenn man es nachher drüberschneidet.....
Und wenn Sie dann in die Rezeptebox am Ende dieser Seite unten "Risotto" eingeben, dann haben Sie auch das genaue Rezept, nur für den Fall dass.....

6 commentaires:

lamiacucina a dit…

Für den Fall...dass mir einmal der Reis ausgeht, werde ich auch mal einen Pastasotto kochen. Nach Deinem Rezept. Das muss ja gut sein, wenn Du es immer wieder kochst. Morgen gibts bei mir rougets, auch nach alten kulinarischen Gewohnheiten.

Bolli a dit…

Oh wie lecker!!!! Rouget, meine Lieblingsfische!

lamiacucina a dit…

hast Du eine neue Kamera ? Deine Bilder scheinen mir einen Tick brillanter oder täusche ich mich ?

Bolli a dit…

Nein, hab ich nicht, jetzt wo Du es sagst! Ist vielleicht wie mit dem Kâse, je älter, desto besser?!....

Tiuscha a dit…

Comme c'est appétissant ! J'adore les champignons des bois avec le riz ou les pâtes, ou... même seuls !

Barbara a dit…

Eine tolle Idee, solch ein "Pastasotto". Das kannte ich noch gar nicht...
Das muss ich mal probieren, liegt mir vielleicht mehr als mit Reis?!
Sieht auch wirklich toll aus mit den Pilzen. Schön! :-)