23 juillet 2007

Tarte aux framboises



Finalement,voici ma participation autour de la framboise pour le Gärtnerblog, mon testeur a demandé une tarte aux framboises et ça tombait bien....
Eigentlich wollte ich nicht am Himbeer-Event teilnehmen, denn irgendwie gefielen mir meine Rezepte nicht...Bei der "Konkurrenz" von Lamiacucina....Was sollte ich da bringen?...Dann wünschte sich mein Testesser eine Himbeertarte, die ich jetzt einreiche.....



Crème de citron:
250ml crème
60g sucre
3 jaunes d'oeufs
15g farine
15g maizena
1 gousse de vanille
zeste d'un citron
limoncello


Faites chauffer la crème avec les zeste de citron et la vanille. En même temps, mixez les jaunes d'oeufs, la farine et le maizena avec le sucre et quand la crème bouillit, versez la au crème d'oeufs et ensuite, versez le tout à nouveau dans une casserole et faites bouillir la crème à nouveau et remuez sans cesse. Quand la crème s'épaisse, versez la au chinois et ajoutez un peu de limoncello et laissez refroidir.Vous pouvez très bien la préparer la veille.




Zitronencrème:
250ml Crème
60g sucre
3 Eigelb
15g Mehl
15g Maizena
Vanilleschote
Zeste von einer Zitrone
Limoncello


Bringen Sie die Crème mit der Vanille und der Zitronenzeste zum Kochen, zur gleichen Zeit verrühren Sie die Eigelb mit dem Zucker und dem Mehl und der Maizena zu einer homogenen hellen Crème. Dann schütten Sie die heisse Milch dazu, gut umrühren und dann wieder zurück in den Topf und unter ständigem Rühren nochmal aufkochen. Durch ein Sieb giessen und dann abkühlen lassen. Am besten am Vortag zubereiten....



Il vous faut une pâte sablée, vous la trouverez en cliqant sur quiche + tarte....
Sie brauchen einen Sandteig, einfach bei quiche + tarte klicken, dann werden Sie schon fündig....



Et maintenant:
2 barquette des framboises
une poignée des pistaches hachées


Etalez la pâte dans la moule à tarte et faites la cuire au blanc. Et quand la tarte est refroidie, versez la crème de citron sur le fond et garnissez avec les framboises comme vous voyez sur la photo. Ensuite, sapoudrez avec les pistaches hâchées.




Und dann....
2 Schälchen Himbeeren
eine handvoll Pistazien gehackt


Drücken Sie den Teig in die Tarte-Form und backen Sie den Teig blind. Wenn er dann abgekühlt ist, streichen Sie die Zitronencrème auf den Boden und belegen Sie die Crème mit den Himbeeren so wie Sie es auf dem Photo sehen. Am Ende bestreuen Sie alles grosszügig mit dem Pistazienpuder.

14 commentaires:

lamiacucina a dit…

da kann ich ja meinen Beitrag im Gärtnerblog gleich wieder zurückziehen ;-). Die Idee mit der Limoncellocreme gefällt mir sehr gut, wie überhaupt die Zitrone die Himbeere schön unterstützt. prächtig gelungen !

Bolli a dit…

Wie bei Deinem Rezept! Himbeere und Zitronen passen halt herrlich gut zusammen!

Dolce a dit…

Ein echtes Prachtstück! Wunderschön und bestimmt unglaublich lecker mit der Limoncellocreme!

Anonyme a dit…

So am frühen Morgen schon so ein verführerisches Rezept, Du bist gemein Katia! :))

Ich steh nämlich total auf "Dolce" am frühen Morgen, aber diese Bäckereien hier sind eine Katastrophe, nur noch irgendwelche vorgefertigten Backwaren. Das Handwerk des Bäckers ist irgendwie ausgestorben, alles muß nur noch billig sein, traurig!

Martin "BerlinKitchen"

Bolli a dit…

@ Dolce: Limoncello hebt den Zitronengeschmack noch mehr hervor....
@ Martin: versteh ich nicht, habt Ihr in Berlin denn nicht sowas wie Pierre Hermé? Marktlücke! Rezept hast Du ja, leg los....

reibeisen a dit…

sehr chices teil!

fressack a dit…

Poste so etwas doch bitte erst zur Kaffestunde am Nachmittag. Morgens ist das gemein!

Mamina a dit…

Trop belle... j'aime.

Claudia a dit…

Sieht unglaublich lecker aus! Die Pistazien gefallen mir nicht nur optisch auf der Tarte. Konkurrenz für Kayser!

Petra a dit…

Ein Prachtstück, ein wahrer Augenschmaus, deine Tarte! Und ich fürchte, sie schmeckt auch noch wunderbar...

Tiuscha a dit…

Sur crème citronnée ? J'en ai fait une comme ça "amandine citronnée" aux myrtilles, ce sera sur le blog bien sûr !

Bolli a dit…

@Tiuscha: J'attend!!!
@ Petra: Ja, schrecklich, direkt auf die Hüften....

Astrid, Kashim & Othello a dit…

WOW! Wäre schade gewesen wenn beim himbeer event auf diese Köstlichkeit hätten verzichten müssen!
Danke fürs Einreichen und Mitmachen!

Pille a dit…

What a beautiful tart - great contrast of colours!