04 juillet 2007

Rigatoni con crema di fontina



Le fontina est plutôt, pour moi en tout cas, un fromage d'hiver, bien fondu...Mais, vu qu'il ne fait pas très beau, alors, pourquoi pas?
Für mich ist Fontina eigentlich ein Winterkäse, aber, zur Zeit ist es alles bis auf Sommer, also warum nicht Fontinasauce essen?!

Il vous faut:
Rigatoni
fontina
crème liquide
jambon blanc
échalote
vin blanc
2 jaunes d'oeuf
sel, poivre, espelette
et huile de truffes


Faites suer l'échalote ciselée dans une poêle et ajoutez ensuite le jambon coupé en dés. Déglacez avec le vin blanc. Versez la crème ( ou le lait....avant l'été!)et le fontina coupé en petit morceaux et laissez fondre entièrement le fromage dans la sauce. Salez et poivrez
En même temps, faites cuire les rigatonis et avant de les verser dans la sauce, battez les jaunes d'oeuf et versez les dans la sauce ( faites attention que la sauce ne bouillit pas!!) et remuez, mélangez ensuite bien aves les pâtes. Et quand vous servez, arosez les pâtes avec un peu de l'huile à la truffe.....




Fontinasauce:
Rigatoni
Sahne
Fontina
Schalotte
Weisswein
gekochter Schinken in Würfel
2 Eigelb
Salz, Pfeffer, Espelette
Trüffelöl


Braten Sie die Schalotten an und geben Sie dann den Schinken dazu. Wenn die Schalotten weich sind, löschen Sie mit etwas Weisswein ab. Dann geben Sie die Sahne dazu ( oder Milch.....für die Linie!)und lassen den Fontina darin komplett schmelzen.
In der Zwischenzeit kochen Sie die Rigatoni al dente und bevor Sie die Pasta zu der Sauce geben, schlagen Sie 2 Eigelb leicht und vermengen sie mit der Sauce ( die Sauce sollte dann nicht mehr zu heiss sein!!!), danach geben Sie die Rigatoni dazu und bevor Sie servieren, beträufeln Sie die Nudeln mit etwas Trüffelöl....

7 commentaires:

lamiacucina a dit…

Fast eine Fonduta carbonara ! schmeckt sicher ausgezeichnet, mit dem Trüffelöl. Du hast ja ein unerschöpfliches Repertoire an Nudelgerichten. Nur her damit !

Bolli a dit…

Lamiacucina: kein Problem.....Heute ist ein weiteres in Bearbeitung.....Sollte ein pastabuch verlegen!Schreibst Du dann das Vorwort?

lamiacucina a dit…

Ja gerne, wenn ich dann ein Exemplar mit handschriftlicher Widmung von Dir erhalte.

Bolli a dit…

Eins?????? Mehrere!Als PR Chef doch klar!

kulinaria katastrophalia a dit…

Huch - es geht weiter und schon gleich wieder so viele leckere Sachen.

Bolli a dit…

Kulinaria: Ich habe einfach die Kamera im Office angeschlossen...Bin die Freude eines jeden Arbeitgebers, ich schreibe meinen Post bei der Arbeit....
Konnte Euch doch nicht virtuell verhungern lassen!

lamiacucina a dit…

Arbeitgeber sucht Mitarbeiterin: Bei mir wäre da noch eine Stelle offen: Ordnung in meine Bilder, Rezepte und posts zu bringen. Zwischendurch kannst Du an Deinen eigenen posts schreiben. Je mehr desto besser :-).