26 juin 2007

Soupe d'été - Sommersuppe



Dans un magazine, mais lequel...?, j'ai vu une soupe de melon, et ça m'a tenté.
In irgendeiner Zeitschrift ( keine Ahnung welche...) hatte ich eine Melonensuppe gesehen und das hatte es mir angetan.



Recette ultra simple et rapide:
Pressez les oranges et le citron, épluchez les pêches et enlevez la chair du melon et mixez tous dans un blender. Ajoutez du sucre si vous voulez, ensuite, mettez au froid et mangez après avec des fruits de la saison ou bien un plateau de fromage ( et oui!).....


Super schnelles Rezept:
Pressen Sie den Saft der Zitrusfrüchte, schälen Sie die Pfirsiche und schneiden Sie das Fruchtfleisch der Melone aus der Schale und mixen Sie alles im Blender. Bei Bedarf etwas Zucker dazugeben, in den Kühlschrank und dann mit Früchten der Saison essen oder mit einer Käseauswahl( ja! Why not?!)....

7 commentaires:

lamiacucina a dit…

wow...! Da scheint ja die Sonne in die Tasse. Pastell wie im Teesalon Ladurée um die Ecke !
Schmecken wirds auch gut, zart, leicht, frühsommerlich, sonnig. mes compliments !

Bolli a dit…

Stimmt alles, nur, hier sind's gerade mal 13 Grad, regnerisch und windig, also typisches Sommerwetter..............

lamiacucina a dit…

13°C. Brrrr. Dann muss man halt nachher ein Glas Glühwein trinken. Bordeaux (Montrose 1989) verdünnt mit Zucker und heissem Wasser bis er pastellfarben im Glase steht.

Bolli a dit…

Wenn Martin das liest.....

Anonyme a dit…

Ooooooooh, zur Strafe werden Deine Bordeaux´s konfisziert und nach Berlin gebracht.......


Martin "BerlinKitchen"

lamiacucina a dit…

@BerlinKitchen: Da brauchst Du einen kleineren Lastwagen. Du hast doch den Montrose so empfohlen....;-) Da dachte ich ganz unschuldig...

Tiuscha a dit…

J'aime bien ce genre de soupe salée aussi...