26 juin 2007

Roll' on.....Roll' on



Voilà une idée originale et rapide pour vos apéros....Des boules de chèvre frais avec un poudre de jambon de parme....Qui peut dire non?....
Hier eine originelle Idee für die lauen Sommerabende....Ziegenkäsekugeln mit Parmaschinkenpuder.....Wer kann dazu schon nein sagen?.......



4 - 6 tranches très fines de jambon de parme, ou bayonne etc
chèvre frais

Mettez les tranches sur une plaque antiadhésive et enfournez à 250° pendant 10 minutes environ, vérifiez quand-même! Ensuite, mettez les sur du papier pour absorber la graisse et laissez sécher.Vous pouvez le faire en avance. Ensuite, prenez votre mortier et reduire les tranches en poudre.
Formez des petites boules de chèvre et roulez les dans le poudre de jambon, et voilà! Pourquoi pas avec une soupe de melon?....
Egelament à faire avec des herbes, du curry en poudre, des tomates séchées....


4 - 6 Scheiben hauchdünn geschnittenen Parmaschinken, oder Schwarzwälder...
1 frischer Ziegenkäse

Legen Sie die Scheiben auf eine Backmatte und backen Sie sie 10 Minuten bei 250°, passen Sie lieber auf....Dann lasen Sie den Schinken auf Küchenpapier etwas abtrocken und zermahlen ihn dann im Mörser zu feinen Puder, lässt sich auch am Vortag vorbereiten.
Dann formen Sie kleine Kügelchen mit der Hand aus dem Käse und rollen ihn dann in dem Schinkenpuder. Und das ist es schon, z.B. mit etwas Melonensuppe?
Geht auch mit feinen Kräutern, Currypulver, getrockneten Tomaten etc...

16 commentaires:

fabienne a dit…

prem chez moi, prem chez toi...le monde appartient à ceux qui se lèvent tôt -ou se couchent tard-. Une bien bonne idée que cette poudre de parme...je retiens! à faire avec du serrano pendant les vacances qui approchent, qui arrivent, qui sont presque là...!!! bises bonne journée

lamiacucina a dit…

ich sage dazu ganz sicher nicht NEIN. In diesem Blog wird man ja heute richtiggehend verwöhnt !

Bolli a dit…

Fabienne: même la jambon du bayonne....Tout est permis!
Lamiacucina: Ja logisch! Und ich dachte schon, Du würdest meine Kugeln boykottieren.....

Anonyme a dit…

Sehr verführerisch.......

Martin "BerlinKitchen"

Anonyme a dit…

P.S. Dein Gurken-Gazpacho hat mir sehr gut gefallen, leicht und erfrischend. Ein paar Korrekturen muss ich noch vornehmen, mehr Ziegenfrischkäse und Minze anstatt Petersilie. Ich hab gestern Abend vergessen Minze einzukaufen.

Bolli a dit…

Martin: versuche einen recht cremigen, jungen Ziegenkäse zu ergattern.....Und, ja Minze ist besser als Petersilie....

Sebastian a dit…

Hmmm, das sieht wirklich lecker aus. Welchen Ziegenkäse verwende ich denn am besten?

Tiuscha a dit…

Très bonne idée roulé dans les "miettes" de jambon... das sieht toll aus ! Und natürlich lecker !

Bolli a dit…

Sebastian: ich kaufe beim fromager immer ganz jungen Ziegenkäse, der hat die Konsistenz von Quark, ich denke, den gibt's bestimmt auch in D. beim Käsehändler.

Bolli a dit…

Sebastian, die zweite: öhhm, in der Schweiz, wo bist Du denn nun? de oder CH???

Sebastian a dit…

@ Bolli: Nein ich bin kein Schweizer, sondern Deutscher aus Nordrhein-Westalfen. Gutes Essen mag ich trotzdem ;-)

lamiacucina a dit…

@sebastian: das macht das Schweizer Kreuz in Eurem Hüttenhelfer-Emblem !

Bolli a dit…

Sebastian:wie schon mein PR Chef sagte, das Kreuz......Aus NRW? Die Heimat!!!!

Anonyme a dit…

also diese kreation ist wirklich sehr chic und wird von nun an ein fixer bestandteil unseres fingerfood-repertoires (so schnell geht's und schon ist die chose geklaut).

bestünde übrigens die vage möglichkeit, auch diese köstlichen kugeln zu hornusser-bällen umzufunktionieren und uns welche nach innsbruck zu schießen (natürlich mit dem risiko, dass sie unterwegs in basel hängenbleiben)?

lg von der genussmousse-crew

Bolli a dit…

Genussmousse: Ich glaube, das Risiko ist gross, dass viele in Basel hängenbleiben....Lieber selbermachen...

Sophie a dit…

Voilà une idée vraiment extra ! Je note :-)