13 janvier 2013

Qu'est-ce qui est meilleur que le beurre Bordier? Beurre Bordier aux truffes!!!... Was ist besser als Bordier Butter? Bordier Butter mit Trüffeln!!!

 Non, je ne suis pas sponsorisée par Jean-Yves Bordier, il se trouve que mon fromager vend ses beurres et je dois dire qu'il est excellent, le lait est bio et je crois que le vrai beurre fermier qu'on dégustait autrefois doit ressembler à ce beurre. Donc, j'ai toujours une plaquette au frais chez moi. Et là, avec l'arrivage des truffes, je me suis dite.....A tomber, je vous jure, mais ne cherchez pas, Bordier ne vend pas le beurre aux truffes! Au moins, pas encore!
Nein, ich bin nicht von Jan-Yves Bordier gesponsort, mein Käsehändler hat halt einfach seine Butter und er ist halt derzeit der beste Butterhersteller von Frankreich. Seine Milch ist bio und ich glaube, seine Butter kommt an den Buttergschmack der Bauernhöfe von damals sehr nach ran. Ich habe eigentlich immer eine kleine Plakette im Kühlschrank. Und als ich gerade mal wieder Trüffel bekam, kam mir die Idee. Die Trüffelbutter ist zum Reinlegen, es ist einfach nur GENIAL! Diese Butter muss man selbermachen, Bordier führt sie (noch) nicht in seinem Angebot.
 D'habitude, je prends demi-sel, mais pour les truffes le beurre doux est meilleur! Evidemment, vous pouvez prendre n'importe quel très bon beurre artisanal!
Sonst nehme ich gesalzene, aber mit den Trüffeln ist diese besser. Da man ausserhalb von Frankreich nicht einfach an diese Butter kommt, man kann auch sehr gute Butter nehmen.
 Sortez le beurre du frigo.
Butter aus dem Kühlschrank holen.
 Coupez des morceaux de truffes ( mêmes des brisures) très fins et mettez le dans le beurre et mélangez.
Trüffel in kleine Stücke schneiden und unter die Butter mischen.
 Mettez le beurre au frais avant de tartiner votre pain grillé, j'ai mis la plaquette dans le bocal à truffes.....
Die Butter vor dem Essen kaltstellen und dann das gerösteten Brot damit bestreichen, ich habe die Butter im Trüffelglas aufbewahrt......


3 commentaires:

Ti saluto Ticino/Bonjour Alsace a dit…

Das ist ja mal wieder eine geniale Bolli-Idee!!! Ich habe zwar keine Probleme, an Bordier-Butter heran zu kommen, dafür aber an qualitativ gute, bezahlbare Trüffel.

In D bekommt man Bordier Butter übrigens hier:

http://www.genusshandwerker.de/milchprodukte/butter/probierpaket-bretonische-fassbutter.html

kochpoetin a dit…

So gute Butter finde ich hier nicht. Da bleibt mir wohl nichts, als meine Butter selbst zu machen ;-) Mit den Trüffeln hattest du übrigens recht. Sommertrüffelaroma in der ganzen Küche, aber nur sehr wenig im Essen :-(

sybille a dit…

Jetzt habe ich doch tatsächlich mal Lust auf Trüffel...
Das Brot mit der geschmolzenen Butter, ein Festmahl!!