01 mai 2011

Les rôties sont à la mode.....Sonntagsbraten


Franchement, j'aime les rôties! C'est significatif pour une réunion entre amis, gourmands et bons copains, des bonnes bouteilles, des déjeuners qui terminent à l'heure du dîner et la campagne! Avec les bon produits de la région, superbe! Je ne pourrais jamais devenir végetarienne!
Ich liebe Sonntagsbraten! Das bedeutet gleichzeitig, dasss man mit guten Freunden & Geniessern stundenlang am Tisch sitzt, mit guten Flaschen Wein und meistens ist das Mittagessen dann zur Abendzeit beeendet. Natürlich mit den guten, regionalen Produkten, einfach herrlich! Ich könnte nie Vegetarier werden!


Et maintenant, let's go Bruno! Avec son rôtie de porc avec pas mal de romarin....Bravissimo!
Und jetzt Vorhang auf für Bruno! Mit seinem Schweinebraten mit viel Rosmarin, bravissimo!


A table, avec un bon feu de cheminée, dans le Sud, il faisait froid à Pâcques.....
Mit einem Kaminfeuer, im Süden war es an Ostern nicht ganz so warm.....


Et on continue, evidemment, un bon gigot d'agneau, c'est obligatoire! Bien mariné avec les herbes. Mettez le gigot au four à 220° d'abord, attendez jusqu'à ce que vous avez une bonne croûte, ensuite, baissez la température à 180° et continuez la cuisson.
Und weitergeht's, die obligatorische Lammkeule, gut mariniert mit Gartenkräutern.Erst die Keule im vorgeheizten Ofen bei 220° gut bräunen, dann runterschalten und ei 180° zu Ende braten.


De temps à l'autre, il faut bien aroser le gigot avec le jus.
Von Zeit zu Zeit das Lamm dann mit dem Bratensaft begiessen.


Et oui, c'est tellement bon!!!
Ja ja, so schmeckt's erst richtig!!


Après cela, une belle promenade s'impose!
Nach so einem Essen muss man dann unbedingt ein bischen Spazierengehen.

4 commentaires:

Chris a dit…

Herrlich!
So macht Genießen besonders Spaß!
Grüßle
Chris

Christina a dit…

Na da sage ich mal: An so einer reich bestückten Tafel lebt sich´s wie Bolli in Frankreich! ;-)
Es gibt wirklich nichts schöneres als essen und trinken zusammen mit guten Freunden oder generell Leuten, die einem sympathisch sind. Habe übrigens gestern eine Ladung Lamm bekommen, die nächste Keule kommt also bestimmt, da freue ich mich schon.

Gracianne a dit…

Je cois qu'on est assez d'accord toi et moi sur le vegetarisme :)

kulinaria katastrophalia a dit…

Bei uns fängt das Essen auch um 12, die zweite, an und wenn es dann um diese Zeit aufgetischt ist, kann es noch bis zum Morgengrauen dauern :D