06 février 2011

Attention, pub!!!!!!! Achtung, ganz viel Werbung!!!!

Et oui, la publicité sur mon blog! Qui aurait cru cela?.....Mais mon blog de cuisine devient enfin interactif, fini de "baver" ( ou pas...) devant l'écran, maintenant vous pouvez commander quelques produits directement de ma cuisine. On va commencer avec un petit choix des confitures et terrines faites maison, évidement avec des bon produits de notre pays. Je vous garantis sans conservateurs et de toute manière, vous trouverez les recettes sur ce blog. Et non, il n'y aura pas des truffes, la saison est finie, mais je vous promets dès novembre! Bolliskitchen - The Shop Ja, Werbung auf meinem Blog! Wer hätte das gedacht?.... Aber mein Blog wird jetzt interaktif, ab heute kann man eine kleine Auswahl von Terrinen und Marmeladen direkt bestellen. Sozusagen direkt aus der Küche. Natürlich ohne Konservierungsstoffe und mit den Zutaten aus den besten Regionen von Frankreich. Leider ist die Trüffelsaison vorbei, aber ich verspreche, dass es ab November dann auch hier welche geben wird....Und, die Rezepte zu den Produkten finden sich ja weiterhin auf diesem Blog!

22 commentaires:

lamiacucina a dit…

Werbung in eigener Sache ist nicht verboten :-)

Sabine a dit…

ich harre der Dinge, die da kommen ;-)

Schnick Schnack Schnuck a dit…

Ich melde schonmal verstärktes Interesse an Fromage blanc und frais an, auch wenn die derzeit noch nicht im Repertoire sind. Die gibts hier einfach nicht.

Anonyme a dit…

WOW......her mit den Terrinen!!!

Martin "BerlinKitchen"

La cuisine des 3 soeurs a dit…

Echt, ab November gibt es Trüffel ! dann soll ich mich solange gedulden.

ostwestwind a dit…

Da ich aufgrund meines Jobs schon viele Trüffel probieren konnte, finde ich die einfach überbewertet!

Bolli's Kitchen a dit…

@Sabine: jetzt sind sie da, hatte pacicif time rate.....
@SchnickSchnackSchnuck: geht nicht, keine frischen Produkte, höchsten Chèvre in öl.
@Martin: jetzt aber!!!!!!!
@Cuisine des 3 soeurs: ja, Saison ist finie.
@Ulrike: was für ein affiger Kommentar und dummes Dahergelabbere ohne genau Angabe von Gründen....Na ja, in Norddeutschland würde ich auch nicht Trüffel essen, sondern nur in Frankreich, und die Frage ist, welchen Du denn gegessen hat, wohl kaum die richtigen!!!!!

Anonyme a dit…

Sicherlich gibt es die Verkaufsbedingungen bald auf Deutsch. Wie läuft das mit der Bezahlung?!

Martin "BerlinKitchen"

chezuli a dit…

Ja glaub ich's denn? Ich werd verrückt. Bolli's fabrica

Eva a dit…

Klasse, toll, ich bin begeistert!

tobias kocht! a dit…

Ich bin zwar etwas überrascht, nach der nofollow Diskussion, daß du von der dunklen Seite der Macht ergriffen wurdest. Dennoch viel Erfolg als kommerzieller Blog!

bolliskitchen a dit…

@Martin:Paypal.....einfach auf acheter klicken.
@Tobias: wieso, handelt sich ja nicht um meinen Blog!

Sabine a dit…

ich würd' mich ja gerne durch Dein ganzes Sortiment probieren... aber irgendwie wollen das Dein Shop und Paypal nicht, kannst Du da noch irgendwas technisch verändern?

sammelhamster a dit…

Endlich können wir all die leckeren, unerreichbaren Sachen auch in echt haben!!

Bolli's Kitchen a dit…

@Sabine: mache ich, danke für die Anregungen, melde mich nachher bei Dir!

chezuli a dit…

Mehr als ein Teil bestellen funktioniert leider nicht...Oder bin ich zu blöd?
Beste Grüße

Bolli's Kitchen a dit…

@Chezuli: muss noch an der Technik arbeiten, Du musst die einzeln bestellen, sorry, oder an die angebene E-Mail Adresse schicken!

Gracianne a dit…

Non, je n'y crois pas...Bonne idee remarque et beaucoup de succes!

tobias kocht! a dit…

Versteh ich nicht. Wobei genau handelt es sich nicht um deinen Blog. Zitat: "Zum Glück gibt es im Internet auch noch viele Bloggerinnen und Blogger, die nicht aus Geschäftsgründen bloggen" - ist die Devise und jetzt gibt es hier was zu kaufen. Das ist doch ein Geschäft oder?

Bolliskitchen a dit…

@Tobias: ich blogge nicht aus Geschäftsgründen und unternehme auch keinen Aktionen, um meine Zugriffe zu erhöhen. Terrinen und Marmeladen habe ich auch vorher schon verkauft! Etwa jaloux?.....

tobias kocht! a dit…

Nein, das glaub ich nicht. Ich finde es höchstens heuchlerisch so zu tun als würde man nicht aus Geschäftsgründen bloggen und zu behaupten der Traffic ist einem wurscht und dann nimmt man den Blog als Werbeplattform für einen Onlineshop. Entweder man macht Geschäft oder nicht. Wenn dir der Traffic egal ist brauchst du ja auch für den Shop keine Werbung zu schalten. Wenn du Werbung schaltest willst du auch Traffic für den Shop. Bei Werbung auf Webseiten geht es nun mal um Traffic. So einfach ist das.

Bolliskitchen a dit…

@Tobias: was regst Du Dich denn so auf? Fühlst Du Dich etwa angesprochen, in meinem Kommentar bei Dir sprach ich generall, aber anscheinend hast Du Dir den Schuh angezogen und da scheine ich ja ins Schwarze getroffen zu haben!
Und ich wiederhole, Du scheinst es ja nicht kapiert zu haben, dass mir die Zugriffszahlen egal sind und ich nicht aus Geschäftsgründen ( habe ich zum Glück nicht nötig!!!) blogge, und Bollisktchen The Shop ist der traffic auch egal!
Zwischen kommerzieller Werbung und Eigenwerbung ist ein verdammt grosser Unterschied!
Und, heuchlerisch bin ich wohl auch nicht, eher das genaue Gegenteil, was ja gerade solchen Leuten wie Dir gar nicht passt!