21 août 2010

Soupe glacée d'aubergines - Gekühlte Auberginensuppe

Ok, la couleur n'est pas très appétissante, mais le reste oui! Ok, sieht nicht so prickelnd aus, schmeckt aber wunderbar! Faites cuire les aubergines dans le four à 200° pendant 40 minutes, grattez la pulpe. Die Auberginen wie beim Caviar erst im Ofen garen und dann das Fruchtfleisch herausnehmen. Faites revenir des echalotes, un peu d'ail et pas mal de piment, du coriandre et un pointe de canelle... Schalotten und Knoblauch mit reichlich Piment, Koriander und etwas Zimt anbraten....

Mixez ensuite les aubergines et les épices.. Dann die Gewürze und die Auberginen gut pürieren.

Ajoutez un peu de yaourt grec et mettez au frais avant de servir cette soupe avec des dés de concombre. Dann etwas griech. Joghurt unterheben und kaltstellen und dann mit Gurkenwürfeln servieren.

3 commentaires:

Barbara a dit…

Kenne ich nicht - klingt aber richtig gut. Bei Euch ist's wohl noch heiß?! :-)

My Kitchen in the Rockies a dit…

Ja, diese Auberginensuppen sehen nicht super aus, schmecken aber sehr lecker. Gefaellt mir.

Jutta Lorbeerkrone a dit…

Kalte Auberginensuppe ist mir ein vollkommen neues Konzept - sehr schoen! Muss unbedingt ausprobiert werden!