18 mai 2010

Kalbs - Axoa de veau

J'avoue, ce n'est pas un "vraie" Axoa, je n'ai pas mis les poivrons verts doux.....Avant que les basques hurlent. Et vu que le temps était plutôt frais, on pouvait resortir les plats mijotés. Im eigentlichen Sinne ist dies keine richtige Axoa, denn dafür fehlen die kleinen, milden grünen Paprikaschoten....Bevor die Basken aufschreien! Die letzte Woche war das Wetter ja auch eher so, dass man Lust auf Eintöpfe hatte. Et oui, c'est un plat basque, alors sapoudrez les cubes de veau ( épaule) avec pas mal d'Espelette et un peu de sel.... Ja ja, es ist halt ein baskisches Rezept, also die Kalbsstücke ( aus der Schulter) mit reichlich Espelette und etwas Salz bestreuen. Faites les saisir ensuite de chaque côté et préservez. Dann das Kalbsfleisch von allen Seiten gut anbraten und zur Seite stellen. Ajoutez d'abord les oignons et ensuite, versez les poivrons coupés. Déglacez avec un txakoli. Ajoutez la viande, mouillez si nécessaire avec un bouillon et ajoutez du thym.Vérifiez l'assaisonnement. Laissez mijoter pendant 2 bonnes heures..... Danach dann die Zwiebeln anbraten und dann die Paprika, kleingeschnitten, dazugeben. Mit Txakoli ( ein baskischer, fruchtiger Weisswein) ablöschen, Thymian dazu und das Fleisch dazugeben, falls nötig noch etwas Bouillon dazugeben. Nochmals gut abschmecken. Und dann gut 2 Stundenn leicht köcheln lassen. A la fin, j'ai ajouté des rondelles de pomme de terre, et voilà! Ganz am Schluss dann noch Kartoffelscheiben dazugeben und dann servieren.

6 commentaires:

Nathalie a dit…

Wir haben hier ja auch so ein Eintopf-Wetter.
(Ist der Txakoli fruchtig-trocken oder fruchtig-süß?)

Barbara a dit…

Ich muss mal ins Baskenland... Oder doch zu Dir. Beruhigend, dass es bei Euch auch nicht wärmer ist.

sammelhamster a dit…

Wenn das Schmorgericht schön bunt ist, dann hat man zumindest etwas Frühling auf dem Teller :-)

Bolli's Kitchen a dit…

@Nathalie: hängt vom Winzer ab, eher fruchtig.
@Barbara: lezte Woche war's im Baskenland auch nur 13°...Jetz ist tolles Wetter, Sonne und warm...
@Sammelhamster: Frühling hat sich weider gemeldet....

Mestolo a dit…

Sieht nach 'nem guten Eintopf aus und der Wein klingt auch vielversprechend.

Gracianne a dit…

En train de rechercher une recette d'axoa, parce qu'on m'a rapporte des piments verts frais, evidemment, je tombe chez toi :) Pas un vrai, non, mais je ne sais vraiment pas quel est le vrai finalement, et celui-ci a l'air diablement bon.