26 février 2010

Montbéliard et topinambour - Mettwurst mit Topinambur

A midi, parfois, ça doit aller vite en cuisine. Et cette recette ici, c'est la preuve que cuisiner à la va vite n'est pas forcément mauvaise! Mittags muss es bei mir oft schnell gehen. Dieses Rezept gehört in die schnelle Mittagsküche, ist aber auch gleichzeitig der Beweis, dass schnelle Küche raffiniert sein kann! Brossez bien vos topinambours, mais nes les épluchez pas, ça doit aller vite! Faites cuire la saucisse de Montbéliard avec les topinambours, comptez environ 30 minutes. Vérifiez si les topinambours sont bien cuits. Die Topinambur gut waschen und abreiben, nicht schälen!, und dann zusammen mit der Mettwurst ( eine Montbéliard) gut 30 Minuten köcheln lassen. überprüfen, ob die Topinambur gar sind. Servez les topinambours juste avec un filet d'huile d'olive, c'est délicieux et avec le goût de la saucisse...... Dann die Topinambur einfach nur mit gutem Olivenöl servieren, einfach lecker!

7 commentaires:

Nathalie a dit…

Mal wieder Würstel-Tag bei uns beiden? Man könnte meinen wir essen nur Würste!

sammelhamster a dit…

Ihr Wurstfans!!
Sieht aber auch herzhaft aus.

Schnick Schnack Schnuck a dit…

Och, der feine Geschmack der Topinambur wird damit aber doch wahrscheinlich an die Wand geklatscht, oder?

Bolli's Kitchen a dit…

@SchickSchnackSchnuck: nein, war nicht so.Passte alles prima!

Anonyme a dit…

... ich habe von den T's immer so entsetztliches bauchgrummeln bekommen, und es dann irgendwann gelassen, obwohl ich sie gerne mag... gibt es dagegen ein Mittel?

Fragt der Hiwwelhubber

Gracianne a dit…

Alors ca, ca doit vraiment bien aller ensemble.
Certains auraient mis ca dans des verrines, mais je prefere ta facon de faire.

rike a dit…

Topinambur sind was feines, mit Mettwurst kann ich es mir gut vorstellen!