11 avril 2012

Scampi-Spargel Spaghetti aux langoustines & asperges vertes

 J'aime les langoustines....C'est le seul ingrédient dont je ne me lasse jamais! Cette fois-ci, une recette printanière avec les jeunes pousses d'asperges vertes, d'ailleurs, c'est bien connu, les asperges vertes et les langoustines vont bien ensemble.
Ich liebe Kaisergranat, Scampis wie immer man will, es ist die einzige Zutat, die ich nie leid werde! Dieses Mal habe ich grünen Spargel unter die Pasta gemischt, denn Langoustines und grüner Spargel passen wunderbar zusammen.
 On ne jète rien, on garde les carcasses pour un fond...
Nichts wird weggeschmissen, aus den Karkassen gibt's einen Fond....
 Faites revenir un peu d'aillet dans l'huile d'olive.
Jungen Knoblauch in Olibvenöl anbraten.
 On ajoute quelques tomates cérises ( de Sicile, pas super top...)
Und dann noch Kirschtomaten ( aus Sizilien, nicht so toll...) dazugeben....
 Et les asperges blanchies.
Und dann den blanchierten grünen Spargel.
 Ensuite,versez un peu de fond de langoustines et faites cuire les queues de langoustines dans le jus.
Dann noch etwas Langoustines-Fond dazugeben und die ausgenommen Schwänze darin garen.
 Versez ensuite les pâtes, mélangez et servez aussitôt.
Dann noch die Pasta dazugeben, vermengen und sofort servieren.

6 commentaires:

lamiacucina a dit…

Heute 5 Jahre Bollis Kitchen !
ein herzliches Dankeschön für das, was Du uns hier während 5 Jahren täglich (täglich !) an kreativer Küche vorgestellt hast !
Ein unerreichtes Tagebuch.
Liebe Grüsse

Bolli's Kitchen a dit…

@Robert: oups, schon 5 Jahre und heute? Da weisst Du mehr als ich....Herzlichen Dank & lieben Gruss!

Eva a dit…

Liebe Bolli,
auch von mir: Gratulation zu 5 (= WAHNSINN 5!!!)Jahren Bolli's Kitchen.
Wenn ich es richtig sehe, bist du inzwischen noch das letzte Bollwerk, dass das Täglichbloggen durchgehalten hat.
Mach weiter so - ich will mindestens ein 10-Jahre-Bolli's Kitchen-Tagebuch! :-)

Weiterhin viel Spaß am Kochen und Bloggen.

Liebe Grüße
Eva

Feinschmeckerle a dit…

auch von mir herzlichen glückwunsch. habe schon viele schöne gerichte bei dir gefunden und freu mich auf neues!

Bolli's Kitchen a dit…

@Eva: 10 Jahre, das glaube ich nicht, da ich immer weniger Zeit habe, aber wir essen ja zum Glück täglich!
@Feinschmeckerle: un grand merci!

Gracianne a dit…

On se croirait en Italie.