02 décembre 2010

Une soupe bien chaude...Ein Teller heisse Suppe.....

Avec ce froid de canard, même moi, je commence à manger des soupes.....Et ma favorite est la soupe aux pommes de terre, avec des saucisses de Francfourt! Mit der Kälte der letzten Tage werde sogar ich zum Suppenesser....Meine Lieblingssuppe ist die Kartoffelsuppe, schnell gemacht und dazu dann Frankfurter Würstchen! Faites revenir les légumes comme poireau, racine de persil, céleri, carottes, oignon et un peu d'ail....Le tout coupé en dés. N'oubliez pas le lard....Et sur les photos, j'avais d'abord oublié, les champignons. Röstgemüse ( alles was man findet, Möhren, Petersilienwurzel, Zwiebel, Sellerie, Lauch...) in Würfel geschnitten anbraten, ich hatte erst die Pilze vergessen, die dann auch noch herein und Speck. Pendant ce temps-là, coupez les pommes de terre en dés et ajoutez les. Mouillez à la hauteur avec du bouillon, si vous aimez bien les soupes crémeuses, moitié lait et crème....Et si vous habitez dans la région du Ventoux, vous mettez les brisures des truffes à la place des champignons... In der Zwischenzeit dann die Kartoffeln in Würfel schneiden und dazugeben. Mit Brühe auffüllen, wer gerne cremige Suppen isst, der kann halb Milch halb Sahne dazugeben.....Und wer in einer Trüffelgegend wohnt, der kann einige "Brisures" von Trüffeln statt der Pilze hineingenen.... Je n'aime pas les soupes archi cuites, quand les pommes de terres sont cuites, mixez la soupe et servez la avec les saucisses, ou pas.... Ich mag keine stundenlang gekochten Suppen, wenn die Kartoffeln gar sind, alles gut pürieren und dann dazu Würstchen servieren....oder auch nicht!

10 commentaires:

lamiacucina a dit…

Lieber Trüffel als Würstchen.

Nathalie a dit…

Hier lieber Würstchen als Trüffel. ;-)

Chris a dit…

Ich mag diese pürierten Kartoffelsuppen auch, gerade weil die Kartoffeln dann soviel klebrige Stärke abgeben.
Hier auch lieber die Würstchen!

Dagmar a dit…

Kartoffelsuppe gibt es bei uns -fast schon traditionell- am 23.12. und den Rest am 24.12. zum Mittagessen. Für mich gehört auf jeden Fall ein Löffel Sauerrahm auf den Teller und toll dazu sind auch Backerbsen. Würstchen gibt es am 23. - am 24. mittags ist die Suppe dann "wurstfrei". Nachdem ich das Rezept gerade gesehen habe, freue ich mich schon fast auf Weihnachten.... dann kannst du unsere Suppe probieren!! LG Dagmar :D

sammelhamster a dit…

Ist es bei dir jetzt endlich auch kalt? Hoffentlich mit Schnee...da schmeckt eine heiße Suppe auf jeden Fall gut!
Zur Trüffel-Würstchen-Entscheidung:
für mich bitte Trüffel :-), die gibts sonst nie.

Eva a dit…

Danke - die Suppe gibt es am Wochenende!
(Hast du die im TM gemacht?)

bolliskitchen a dit…

@Dagmar: bei Dir dann Backerbsen statt Trüffel....
@Sammelhamster: na ja, tagsüber so bei 0°.....
@Eva: nein, ich habe die Suppe darin nur püriert.

Jutta Lorbeerkrone a dit…

Habe sowas aehnliches gestern abend fabriziert : "Schmeckt aber deutsch", wurde mir gesagt...und ich frage mich, gibt es was besseres an dunklen Regentagen???

kitchen roach/galley roach a dit…

Fuer mich auch lieber Wuerstl. Und bitte gleich ein Dutzend!

Eva a dit…

Ich hab sie gleich vorgestern nachgekocht und der Mitesser sprach dann von der besten Kartoffelsuppe, die er je gegessen habe.....was will man mehr?! :-)

Danke für die Idee/das Rezept!