29 juillet 2009

Morgenstund' hat Kaffee im Mund.....Un bon café le matin, et c'est reparti!!!

Foodfreak hat sich das neue Event-Thema ausgesucht, Kaffee. Da muss ich passen, denn Kaffee kann ich nur flüssig und heiss zu mir nehmen, kalten Kaffee mag ich nicht und somit auch kein Mokka-Eis oder Kuchen etc.. Und Kaffeebohnen im Essen sind mir suspekt....Hier nun mein Beitrag, denn richtig Kaffeekochen ist auch eine Kunst!!!! Blog-Event XLVIII - Kaffee (Abgabeschluss 15. August 2009) Foodfreak a choisi le sujet du nouveau jeu, café. Alors, moi, je peux seulement boire mon café chaud et liquide, dès qu'il refroidisse, j'ai la chair de poule et je n'arrive pas à l'avaler. Donc, pas de desserts, ni du café frappé, mais, honnêtement, faire un bon café, c'est de l'art, n'est-ce pas?......

6 commentaires:

Eva a dit…

:))))

Hedonistin a dit…

Ja - und wie kochst du nun den Kaffee richtig? Oder ist das ein Geheimrezept? :-)

Nathalie a dit…

Ich muß der Hedonistin recht geben. Ich dachte auch - jetzt kommts. Und dann ist der Artikel schon wieder zuende. So leicht kommst Du uns aber dieses Mal nicht aus.

Also ... wie kochst Du Deinen Kaffee?

Island Girl a dit…

Hi Bolli
da gebe ich Dir recht, einen guten Kaffee bekommt man wirklich nicht überall - aber wie bei allen Dingen, so ist auch der Kaffeegeschmack unterschiedlich.
LG

Bolli's Kitchen a dit…

@Hedonistin & Nathalie: keine Kapseln ( bloss nicht...) und auch keine High-Tech-Maschine, sondern mit Filter, Kaffeepulver rein und langsam heisses Wasser drüber.....

kulinaria katastrophalia a dit…

Da ist ja sogar dunkles Brotwerk im Hintergrunde zu sehen :o dabei kommt doch sonst im Hause Bolli nur weißes auf den Tisch ;D